Das OSZE-Handbuch: Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit von Vancouver bis Wladiwostok

Das OSZE-Handbuch: Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit von Vancouver bis Wladiwostok

by Kurt P. Tudyka (With)

Paperback(2. Aufl. 2002. Softcover reprint of the original 2nd ed. 2002)

$44.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, January 31
MARKETPLACE
3 New & Used Starting at $43.04

Product Details

ISBN-13: 9783322922212
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Publication date: 06/01/2012
Edition description: 2. Aufl. 2002. Softcover reprint of the original 2nd ed. 2002
Pages: 251
Product dimensions: 0.00(w) x 0.00(h) x (d)

Table of Contents

Das Handbuch analysiert einleitend Grundprobleme dergesamteuropäischen Sicherheitspolitik und stellt systematisch in kurzenArtikeln die Arbeit der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit inEuropa (OSZE) dar, mit der ihre 55 europäischen, mittelasiatischen undnordamerikanischen Mitgliedstaaten Rüstungskontrolle, Vertrauen,Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie zu fördern suchen. Aus dem Inhalt: Einführung in die gesamteuropäischer Sicherheitspolitik der OSZEIdeen, Konzepte, Theorien Geschichte und Institutionalisierung Normen, Prinzipien, Regeln Konfliktherde Beratungs-, Verhandlungs- und Entscheidungssystem Ausführungs- und Kontrollsystem Interessen und Einflüsse der Mitglieder und der nichtstaatlichenOrganisationen Institutionelle Vernetzung Sicherheitsmodelle Stichworte von A-Z Der Autor: Dr. Kurt P. Tudyka, Prof. em. für Politische Wissenschaft derUniversität Nijmegen/Niederlande und Hon. Professor, Universität Osnabrück, ResearchFellow, Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik Hamburg.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews