Das symbolische Denken als Schluessel zum Verstaendnis der negro-afrikanischen (Bantu-)Weltanschauung: Eine religionsphilosophische Deutung im Anschluss an die Kulturphilosophie Ernst Cassirers

Das symbolische Denken als Schluessel zum Verstaendnis der negro-afrikanischen (Bantu-)Weltanschauung: Eine religionsphilosophische Deutung im Anschluss an die Kulturphilosophie Ernst Cassirers

by Casar Mawanzi

Paperback

$101.82 $108.95 Save 7% Current price is $101.82, Original price is $108.95. You Save 7%.

Product Details

ISBN-13: 9783631585313
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 12/29/2008
Pages: 420
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Der Autor: César Mawanzi Ndombe, Dr. theol., Lic. phil., geboren 1968 in Inongo (Kongo); Studium der Philosophie in Kalonda (Kongo); danach Studium der Theologie und Lizenziat in Philosophie in Innsbruck, 1996 Rückkehr in den Kongo und Priesterweihe; nach Lehrtätigkeit an Bildungsstätten u. a. in Kinzambi (Kongo) Studium der Psychologie und Religionswissenschaft in Marburg. 2006 Promotion an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen Frankfurt am Main; seit 2007 Gastdozent für Religionsphilosophie an der Hochschule für Philosophie in Kalonda (Kongo).

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Die negro-afrikanische Religion im Netz der Kulturen – Das Symbol als hermeneutischer Schlüssel zur Transzendentalität in der Erzähltradition – Symbolvermittlung als Grundlage einer Sakramententheologie – Die Bantu-Spiritualität – Das Zeitverständnis im Spannungsfeld der Kulturen (Eschatologie) – Die Pluralität der Kulturformen – Das Identitätsproblem als Ansatz interkulturellen Verstehens – Kulturphilosophie Cassirers als Herausforderung eines ekklesiologischen Denkens der Gegenwart.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews