David Lynch 'Lost Highway'. Eine filmdramaturgische Analyse: Eine filmdramaturgische Analyse

David Lynch 'Lost Highway'. Eine filmdramaturgische Analyse: Eine filmdramaturgische Analyse

by Friederike Bernhardt

NOOK Book(eBook)

$17.95

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Hochschule für Musik und Theater 'Felix Mendelssohn Bartholdy' Leipzig, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die offene Qualität des Films, seine Rätselstruktur und seine Vieldeutigkeit bedingen ein starkes Interesse, ihn mehrmals sehen zu wollen - oder zu müssen. Doch auch dann lassen sich höchstens strukturelle Mittel erkennen, Interpretationsansätze erscheinen mit zunehmender Betrachtung eher vermessen. Mit seinen düster-verrätselten Filmen, in denen er sich mit den Abgründen der menschlichen Seele auseinander setzt, erwarb sich David Lynch den Ruf als einer der interessantesten amerikanischen Filmemacher seiner Generation. Doch welcher Mittel bedient sich Lynch, eine Struktur durch den Film zu ziehen - neben all dem Unerklärlichen? Offenbar ist die stilistische Ebene des Films überragender als die narrative. Mir erscheint die Atmosphäre ein Hauptbestandteil des Filmcharakters zu sein, da über sie teilweise mehr als über Dialoge oder Situationen verstanden werden kann.

Product Details

ISBN-13: 9783638797955
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2007
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 17
File size: 303 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews