Der Gleichlauf von Geschaeftsfuehrungsbefugnis und Vertretungsmacht

Der Gleichlauf von Geschaeftsfuehrungsbefugnis und Vertretungsmacht

by Martin Mack

Paperback

$76.59 $81.95 Save 7% Current price is $76.59, Original price is $81.95. You Save 7%.

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Der Gleichlauf von Geschaeftsfuehrungsbefugnis und Vertretungsmacht by Martin Mack

Die Arbeit befaßt sich mit dem Verhältnis von Geschäftsführungsbefugnis und Vertretungsmacht bei den verschiedenen Organisationsformen des Gesellschaftsrechts. Sie geht der Frage nach, ob es einen generellen Gleichlauf gibt. Ausgehend von dem aus dem allgemeinen Vertretungsrecht stammenden Abstraktionsprinzip wird das Verhältnis von Geschäftsführungsbefugnis und Vertretungsmacht bei GmbH, AG und den Personengesellschaften untersucht. Hierbei spielen die Auswirkungen der innergesellschaftlichen Kompetenzordnung (Satzung, Beschlüsse, Nebenabreden und Stimmverbot) eine besondere Rolle. Abschließend wird untersucht, welche Bedeutung beide Rechtsinstitute bei der Konzernbildung haben.

Product Details

ISBN-13: 9783631332139
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 05/01/1998
Series: Europaische Hochschulschriften , #2360
Pages: 238

About the Author

Der Autor: Martin Mack, geboren 1960, studierte nach Abitur und Banklehre Rechtswissenschaften in Marburg und Heidelberg. Von 1990 bis 1992 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Privat- und Wirtschaftsrecht an der Universität Oldenburg. Seit 1992 ist er als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht in Braunschweig tätig.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Geschäftsführungsbefugnis und Vertretungsmacht - Innergesellschaftliche Kompetenzordnungen - Konzernbildung.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews