Der Jude als Fremder: Über die geistige Wiederaufrüstung des Antisemitismus

Der Jude als Fremder: Über die geistige Wiederaufrüstung des Antisemitismus

by Alan Posener

NOOK Book1. eBook / eSingle Auflage (eBook - 1. eBook / eSingle Auflage)

$1.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
LendMe® See Details
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Der Jude als Fremder: Über die geistige Wiederaufrüstung des Antisemitismus by Alan Posener

"Der Jude ist also der Fremde, der das Fremde ins Land holt." Alan Poseners Beitrag über den Juden als die paradigmatische Figur des Fremden weist wohl am deutlichsten auf die Funktion des Fremden, des vertrauten Fremden für die Identifizierung des Eigenen hin. Er rekonstruiert eine Geschichte, die noch auf den unsichtbaren, darin aber besonders wirksamen Antisemitismus von heute aufmerksam macht, nämlich auf einen Antisemitismus, der das Jüdische als das Andere in geradezu zwanghafter Manier anruft - bisweilen gegen die konkreten Intentionen des Sprechers.

Product Details

ISBN-13: 9783946514091
Publisher: Kursbuch
Publication date: 03/01/2016
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 16
File size: 235 KB

About the Author

Alan Posener, geb. 1949, ist Korrespondent für Politik und Gesellschaft der Welt-Gruppe. Zuletzt erschien von ihm die Biografie "John F. Kennedy´"

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews