Der Kaufentscheidungsprozess in der Touristik

Der Kaufentscheidungsprozess in der Touristik

by Wolfgang Schüßler

Paperback

$45.50
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Friday, September 28  Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Overview

Der Kaufentscheidungsprozess in der Touristik by Wolfgang Schüßler

Inhaltsangabe:Einleitung:
Es liegt im Wesen des Kaufentscheidungsprozesses, dass eine absolut klare und detaillierte Vorhersage des Konsumentenverhaltens nicht möglich ist. Denn der Kaufentscheidungsprozeß in der Touristik unterliegt vielfältigen Einflussquellen und sich wechselnden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Dazu gehören soziale Zugehörigkeiten, persönliche Einkommensmerkmale, regionale Konjunkturlagen, individuelle Wertvorstellungen und ähnliche Faktoren. Aus diesem Grund ist es schwierig, das Verhalten der Konsumenten exakt vorherzubestimmen bzw. zu beeinflussen.
In der vorliegenden Arbeit werden die unterschiedlichsten Einflussfaktoren auf den Kaufentscheidungsprozeß analysiert. Schwerpunktmäßig werden hierbei die verschiedenen Kommunikationselemente, die Einflussnahme der Reiseveranstalter auf den Kaufentscheidungsprozeß sowie die Phasen des Verkaufsgesprächs behandelt.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abbildungsverzeichnis7
1.Einführung in das Thema des Kaufentscheidunqsprozesses8
1.1Die wirtschaftliche Bedeutung der Analyse des Kaufentscheidungsprozesses8
1.2Die Gesetze der Psychologie und ihre Anwendung im Verkauf10
2.Theoretische Grundlagen zur Erklärung des Kaufentscheidungsprozesses11
2.1Psychologisch orientierte Ansätze11
2.1.1Die lnteraktionstheorie12
2.1.1.1Theorie zur Verkäufer-Käufer Interaktion14
2.1.2Die Motivtheorie16
2.1.2.1Die monothematische Motivtheorie17
2.1.2.2Die polythematische Motivtheorie17
2.1.2.3Die athematische Motivtheorie18
2.1.3Die Lerntheorie18
2.1.3.1Die Reiz-Reaktionstheorie (S-R-Theorien)19
2.1.3.2Die kognitive Lerntheorie20
2.1.3.3Die Theorie des verbalen Lernens21
2.1.4Die Dissonanztheorie23
2.2Soziologisch orientierte Ansätze25
2.2.1Theorie der beeinflussenden Kommunikation25
2.3Das Meinungsführermodell27
3.Das 4-Phasen-Modell nach Hahn und Hartmann29
3.1Kurzer Überblick über das 4-Phasen-Modell29
3.1.1Die Phase der ersten Anregung30
3.1.2Die Phase der Bekräftigung30
3.1.3Die P

Product Details

ISBN-13: 9783838603100
Publisher: diplom.de
Publication date: 07/02/2017
Pages: 148
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.34(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews