Der nacheheliche Unterhalt de lege lata und de lege ferenda: Ein Vorschlag zur Durchsetzung von mehr Eigenverantwortung der Ehepartner nach Beendigung der Ehe

Der nacheheliche Unterhalt de lege lata und de lege ferenda: Ein Vorschlag zur Durchsetzung von mehr Eigenverantwortung der Ehepartner nach Beendigung der Ehe

by Ioannis Lymperidis

Paperback

$58.83 $62.95 Save 7% Current price is $58.83, Original price is $62.95. You Save 7%.

Product Details

ISBN-13: 9783631583074
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 03/27/2009
Pages: 218
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Der Autor: Ioannis Lymperidis wurde 1972 in Langen geboren. Seine gesamte juristische Ausbildung absolvierte er in Mainz. Zunächst studierte er an der Universität Mainz, im Anschluss daran war er Referendar am Mainzer Landgericht. Für seine Promotion kehrte der Autor an die Universität Mainz zurück und schloss die Promotion dort 2008 ab. Seit 2005 ist er als Rechtsanwalt tätig.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Abriss über die Geschichte des nachehelichen Unterhalts – Legitimation für Unterhaltsansprüche nach Scheidung – Darstellung der Unterhaltsrechtsreform – Sinn und Zweck von nachehelichem Unterhalt – Möglichkeiten einer Neugestaltung des nachehelichen Unterhaltsrechts.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews