Der Schutz der Schiedsvereinbarung: Eine rechtsvergleichende Untersuchung zu Schadensersatzanspruchen wegen Verletzung des Schiedsvertrags

Der Schutz der Schiedsvereinbarung: Eine rechtsvergleichende Untersuchung zu Schadensersatzanspruchen wegen Verletzung des Schiedsvertrags

by Lukas Colberg

Paperback

$118.00

Overview

Schiedsvereinbarungen sollen den Parteien ein effizientes Verfahren vor einem kompetenten Spruchkorper sichern, das zu einer weltweit vollstreckbaren Entscheidung führt. Die Rechtspraxis zeigt jedoch, dass nicht selten eine der beiden Parteien versucht, dieses Verfahren durch Klageerhebung bei staatlichen Gerichten zu sabotieren. Der Autor untersucht eingehend, ob die andere Partei in Reaktion hierauf Schadensersatz wegen der Verletzung der Pflicht zur schiedsgerichtlichen Streiterledigung verlangen kann. Er nahert sich dem Thema aus rechtsvergleichender Perspektive und entwirft sodann ein Leistungsstorungsrecht des Schiedsvertrags. Zudem beantwortet er die Frage, ob und inwieweit Schadensersatzanspruche mit dem europaischen Zivilverfahrensrecht vereinbar sind. An die Kautelarpraxis adressiert sind die abschliessenden Vorschlage, wie Schiedsvereinbarungen durch vertraglich vereinbarte Schadensersatzanspruche besser geschutzt werden konnen.

Product Details

ISBN-13: 9783848756179
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
Publication date: 05/14/2019
Series: Studien zum Zivilrecht , #27
Pages: 316
Product dimensions: 6.00(w) x 8.80(h) x 0.70(d)

Customer Reviews