Free Shipping on Orders of $40 or More
Der Tod im Kasino: Ein Fall für Philo Vance. Kriminalroman aus New York.

Der Tod im Kasino: Ein Fall für Philo Vance. Kriminalroman aus New York.

Der Tod im Kasino: Ein Fall für Philo Vance. Kriminalroman aus New York.

Der Tod im Kasino: Ein Fall für Philo Vance. Kriminalroman aus New York.

eBookVollständig, überarbeitet, kommentiert (Vollständig, überarbeitet, kommentiert)

$2.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Philo Vance erhält einen merkwürdigen Brief: Der anonyme Schreiber kündigt an, in der wohlhabenden und berühmten New Yorker Familie Llewellyn werde demnächst ein schlimmes Verbrechen geschehen. Der Privatdetektiv soll sich in ein bekanntes Kasino in der Upper West Side begeben. Dort erlebt Vance tatsächlich, wie der junge Lynn Llewellyn zusammenbricht - offenbar nach einem Giftanschlag. Während Llewellyn überlebt, stirbt seine Frau noch in der gleichen Nacht, ebenfalls nach einer Vergiftung. Vance ermittelt - dann passiert ein weiterer Giftmord … Dieser Krimi aus der Philo-Vance-Reihe wurde 1935 erfolgreich verfilmt. Mit dieser Ausgabe bei krimischaetze.de ist die Original-Übersetzung erstmals als E-Book verfügbar. In Zukunft werden bei www.krimischaetze.de regelmäßig weitere Titel erscheinen - überarbeitet, in neuer Rechtschreibung und mit erklärenden Fußnoten versehen. krimischaetze.de 1. Auflage Umfang: 209 Normseiten bzw. 230 Buchseiten


Related collections and offers

Product Details

ISBN-13: 9783954184781
Publisher: krimischaetze.de
Publication date: 09/17/2015
Series: krimischaetze.de , #5
Sold by: Bookwire
Format: eBook
Pages: 230
File size: 964 KB
Age Range: 9 Years
Language: German

About the Author

Noch heute wird S.S. Van Dine immer wieder gemeinsam mit Autoren wie Agatha Christie oder Dorothy L. Sayers als Mitbegründer des goldenen Zeitalters des Kriminalromans genannt. William Huntington Wright - so lautet der echte Name des US-Autors - wählte für seine Kriminalromane ein fiktives Ich-Erzähler-Pseudonym: »Van« ist sein dritter Vorname und nicht mit dem niederländischen Adelsprädikat zu verwechseln, »S.S.« steht für »steamship« (Deutsch: »Dampfschimpf«).

Table of Contents

Über den Autor Über den Romanhelden Philo Vance Über dieses Buch Handelnde Personen 1. Der anonyme Brief 2. Das Kasino 3. Die erste Tragödie 4. Das Zimmer der toten Frau 5. Gift! 6. Ein Schrei in der Nacht 7. Noch mehr Gift 8. Der Arzneischrank 9. Eine schmerzhafte Befragung 10. Der Obduktionsbericht 11. Wasserscheu 12. Vance unternimmt eine Reise 13. Eine verblüffende Entdeckung 14. Das weiße Etikett 15. Die Zwei-Uhr-Verabredung 16. Die Schlusstragödie

Customer Reviews