Der Wahrsagercheck Cybermobbing der Skeptiker

Der Wahrsagercheck Cybermobbing der Skeptiker

by Rainer Bardel

Paperback

$20.63
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, April 6

Overview

Wie stehen Sie zu Wahrsagern und Astrologen? Vor allem zum Jahreswechsel möchten viele Menschen wissen, was sie im neuen Jahr erwartet. Der freie Markt ist vielfältig, seriöse Astrologen bieten ihre Dienstleistungen an und publizieren Prognosen in den Medien. Wie in jeder Branche gibt es Scharlatane, welche ihr Handwerk nicht beherrschen und Leistungen zu weit überhöhten Tarifen anbieten. Eine Unzahl von haarsträubenden Prophezeiungen, welche Ängste auslösten war die Motivation der GWUP (Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften) den Wahrsagercheck einzuführen. Seit dem Jahr 2002 sammelt der Mainzer Mathematiker und Unternehmensberater Michael Kunkel Prophezeiungen von Wahrsagern, Hellsehern und Astrologen, um diese auf ihre Trefferquote zu untersuchen. Medienunternehmen verwenden seine fragwürdig ausgewerteten „Expertisen", um gegen diese Berufsgruppe Stimmung zu machen. Worin besteht die Intention der GWUP? Die Agitation dieser Vereinigung zielt darauf ab, Esoteriker als Scharlatane zu bezeichnen, sie diffamieren prominente Astrologen in Blogs und lassen jegliche Objektivität vermissen. Durch intensives Cybermobbing dieser sektenähnlichen Organisation nahm sich der deutsche Lobbyist und Blogger Claus Fritzsche 2014 das Leben. Verhetzung im Internet ist strafbar und sollte frühzeitig gemeldet und geahndet werden. Die Prognosen des Astrologen Rainer Bardel wurden in den Jahren 2014 und 2016 im Blog vom Wahrsagercheck zynisch kommentiert, was ihn anregte, dieses Buch zu schreiben. Als Check seiner Integrität analysiert der Astrologe die Persönlichkeit von Michael Kunkel samt präzisen Prognosen bis zum Jahr 2027.

Product Details

ISBN-13: 9781671788831
Publisher: Independently published
Publication date: 12/05/2019
Pages: 140
Product dimensions: 5.50(w) x 8.50(h) x 0.30(d)

Customer Reviews