Der Weg aus der Zwangserkrankung: Bericht einer Betroffenen fur ihre Leidensgefahrten

Der Weg aus der Zwangserkrankung: Bericht einer Betroffenen fur ihre Leidensgefahrten

NOOK Book(eBook)

$17.99
View All Available Formats & Editions
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Der Weg aus der Zwangserkrankung: Bericht einer Betroffenen fur ihre Leidensgefahrten by Ulrike S., Gerhard Crombach, Hans Reinecker

Ulrike S. schildert die Entstehung ihrer Zwänge und vor allem die vielen Einschränkungen, die mit der Krankheit verbunden sind – im Beruf, in der Partnerschaft, der Familie, dem sozialen Umfeld. Sie berichtet im Detail über die Schritte der Veränderung während der Verhaltenstherapie, heraus aus dem Gefängnis ihrer Zwänge zu einem normalen Leben. Gerhard Crombach, ihr Verhaltenstherapeut, erklärt die einzelnen Stufen ihrer Therapie aus seiner Sicht. Hans Reinecker stellt grundsätzliche Merkmale der Verhaltenstherapie von Zwangsstörungen dar. Das Buch macht Betroffenen Mut zur Therapie und zur Veränderung ihrer Lebenseinstellungen.

Product Details

ISBN-13: 9783647997643
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Publication date: 07/12/2003
Sold by: Libreka GmbH
Format: NOOK Book
Pages: 122
File size: 363 KB

About the Author

Ulrike S. ist ein Pseudonym. Sie hat selbst viele Jahre an einer Zwangsstörung gelitten und sich durch eine kognitive Verhaltenstherapie davon befreit. Sie unterstützt als Kotherapeutin die Arbeit mit Zwangskranken.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews