Deutsches Tax Treaty Overriding: Steuersystematische und -ökonomische Implikationen

Deutsches Tax Treaty Overriding: Steuersystematische und -ökonomische Implikationen

by Ronald Gebhardt

Paperback(2013)

$79.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Wednesday, September 26  Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Overview

Deutsches Tax Treaty Overriding: Steuersystematische und -ökonomische Implikationen by Ronald Gebhardt

Grenzüberschreitend tätige Wirtschaftssubjekte sehen sich in vielerlei Fällen einer Doppelbesteuerung ausgesetzt. Zur Vermeidung dieses wettbewerbsverzerrenden Zustandes existieren bilaterale Verträge in Form von Doppelbesteuerungsabkommen (DBA). Als Gegenstück existiert in Deutschland seit mehr als 20 Jahren das Instrumentarium des so genannten Treaty Overriding, welches den Rechtszustand der einseitigen Abweichung von einem DBA beschreibt. Ronald Gebhardt beleuchtet das überaus facettenreiche Phänomen aus völker-, verfassungs- und unionsrechtlicher Perspektive, beleuchtet erstmals auch die ökonomischen Implikationen und bietet eine vollumfängliche Gesamtsystematisierung.​

Product Details

ISBN-13: 9783658000585
Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
Publication date: 12/14/2012
Series: Hallesche Schriften zur Betriebswirtschaft , #28
Edition description: 2013
Pages: 362
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.03(d)

About the Author

Dr. Ronald Gebhardt promovierte in seiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für betriebswirtschaftliche Steuerlehre von Professor Dr. Gerhard Kraft.

Table of Contents

Begriffsabgrenzung des Phänomens Treaty Overriding.- Völker-, verfassungs- und unionsrechtliche Würdigung.- Analyse ökonomischer Implikationen.- Untersuchung aller Treaty Overrides in Deutschland.- Vorschlag zur (Teil)-Revision des OECD-MA auf Basis der Untersuchungsergebnisse. ​

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews