Die Austreibung des Anderen: Gesellschaft, Wahrnehmung und Kommunikation heute

Die Austreibung des Anderen: Gesellschaft, Wahrnehmung und Kommunikation heute

by Byung-Chul Han

NOOK Book1. Auflage (eBook - 1. Auflage)

$22.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Der international als "neuer Star der deutschen Philosophie" gehandelte Byung-Chul Han legt nach seinem Bestseller "Psychopolitik" sein neues Buch über Gesellschaft, Wahrnehmung und Kommunikation heute vor: Die Zeit, in der es den Anderen gab, ist vorbei. Der Andere als Freund, der Andere als Hölle, der Andere als Geheimnis, der Andere als Verführung, der Andere als Eros verschwindet. Er weicht dem Gleichen. Die Wucherung des Gleichen macht heute die pathologischen Veränderungen aus, die den Sozialkörper befallen. Sie gibt sich dabei als Wachstum. Nicht Entfremdung, Entzug, Verbot, Verdrängung, sondern Überkommunikation, Überinformation, Überproduktion und Überkonsumtion machen ihn krank. Nicht Repression durch den Anderen, sondern Depression durch das Gleiche ist das Zeitzeichen von heute. Byung-Chul Hans neuer Essay spürt der Gewalt des Gleichen in den Phänomenen wie Angst, Globalisierung und Terrorismus nach, die die heutige Gesellschaft kennzeichnen.

Product Details

ISBN-13: 9783104901664
Publisher: FISCHER E-Books
Publication date: 07/28/2016
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 112
File size: 675 KB

About the Author

Byung-Chul Han, geboren 1959, studierte zunächst Metallurgie in Korea, dann Philosophie, Germanistik und katholische Theologie in Freiburg und München. Nach seiner Habilitation lehrte er Philosophie an der Universität Basel, ab 2010 Philosophie und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe, und seit 2012 Kulturwissenschaft an der Universität der Künste in Berlin. Im S. Fischer Verlag sind zuletzt erschienen "Psychopolitik. Neoliberalismus und die neuen Machttechniken" (2014), "Die Errettung des Schönen" (2015) sowie "Die Austreibung des Anderen. Gesellschaft, Wahrnehmung und Kommunikation heute" (2016).

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews