Die Durchgriffshaftung im deutschen und kanadischen Recht der Kapitalgesellschaften

Die Durchgriffshaftung im deutschen und kanadischen Recht der Kapitalgesellschaften

by Lars Kolks

Paperback

$89.67 $95.95 Save 7% Current price is $89.67, Original price is $95.95. You Save 7%.

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Die Durchgriffshaftung im deutschen und kanadischen Recht der Kapitalgesellschaften by Lars Kolks

Die rechtliche Verselbständigung einer Kapitalgesellschaft ist in Deutschland und in Kanada anerkannt. Sie führt zu dem Grundsatz, dass Gläubiger der Gesellschaft sich nur an das Gesellschaftsvermögen halten können. Die Arbeit stellt die im deutschen und kanadischen Gesellschaftsrecht diskutierten Situationen gegenüber, die Ausnahmen von diesem Grundsatz und einen «Durchgriff» auf das Vermögen der Gesellschafter auslösen sollen. Dabei wird die dogmatische Rechtfertigung dieser erzeugten Gesellschafterhaftung analysiert. Es zeigt sich, dass eine Gesellschafterhaftung gerechtfertigt sein kann, indes die Konstruktion des «Durchgriffs» verfehlt ist.

Product Details

ISBN-13: 9783631517871
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 01/08/2004
Pages: 394
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Der Autor: Lars Kolks, geboren 1972 in Münster. 1992 bis 1997 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität in Münster und anschließend Referendariat am Landgericht Essen. Seit dem Jahr 2000 als Rechtsanwalt in einer Sozietät in Essen tätig.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Einführung in die Untersuchung – Die Grundlagen der Kapitalgesellschaften als juristische Person in Deutschland und Kanada – Grundlagen der Durchgriffshaftung – Durchgriffssituationen im Vergleich.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews