Die Haftung des Bausachverstaendigen - Taetigkeitsfeld und Haftungsausschluss

Die Haftung des Bausachverstaendigen - Taetigkeitsfeld und Haftungsausschluss

by Julian Linz

Hardcover(New)

$76.60
Choose Expedited Shipping at checkout for delivery by Friday, December 10

Overview

Der Autor untersucht die Rechte und Pflichten, insbesondere die Kardinalspflichten des Bausachverständigen und dessen Haftung. Die Möglichkeit der Vereinbarung einer Haftungsbeschränkung stellt das Buch ausführlich dar und erörtert diese systematisch. Es analysiert das Verhältnis des Privatsachverständigen und des gerichtlichen Sachverständigen zueinander, sowie das Vergütungssystem des gerichtlichen Sachverständigen. Ein weiterer Schwerpunkt des Buches ist eine umfassende Darstellung und Stellungnahme zum kontrovers diskutierten Streit, ob der gerichtliche Bausachverständige eine Bauteilöffnung vornehmen muss.



Related collections and offers

Product Details

ISBN-13: 9783631714539
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 11/30/2016
Series: Schriften zum Deutschen und Internationalen Bau-, Umwelt- und Energierecht Series , #16
Edition description: New
Pages: 238
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Julian Linz hat Rechtswissenschaften an der Universität Mainz studiert und wurde an der Technischen Universität Darmstadt am Fachbereich Rechts- Wirtschaftswissenschaften promoviert. Er forscht und arbeitet zu den Rechtsgebieten Bau-, Architekten-, Vergabe- und Immobilienrecht.

Table of Contents

Definition des Sachverständigen - Sachverständigenordnungen - Kardinalspflichten - Rechtsbeziehung zwischen dem Gericht bzw. Parteien zum Sachverständigen - Rechtscharakter des Sachverständigenvertrages - Vergütungssystem des Sachverständigenwesens und die Folgen von Pflichtverletzungen - Deliktische Haftung des gerichtlichen Sachverständigen am Beispiel der Bauteilöffnung - Schiedsgericht - Schiedsgutachter - Haftungsbeschränkung - Haftungsausschluss

Customer Reviews