Die Kreuzfahrerin: Historischer Roman

Die Kreuzfahrerin: Historischer Roman

by Stefan Nowicki

NOOK Book(eBook)

$10.70
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Die Kreuzfahrerin: Historischer Roman by Stefan Nowicki

Die Hoffnung auf das Seelenheil. Die Grausamkeit der Schlachtfelder. Eine Frau, die mutig ihren Weg geht. Süddeutschland, im Jahre des Herrn 1094: Die Arbeit auf dem Bauernhof ist hart, aber Ursula ist froh, ein Dach über dem Kopf zu haben. In der alten Ester findet sie sogar eine Freundin, von der sie die Kräuterheilkunst erlernt. Doch dann fällt der Blick des falschen Mannes auf die junge Magd. Als sie schwanger wird, jagt man Ursula mit Schimpf und Schande davon. Mühsam schlägt sie sich durch - bis zu dem Tag, an dem Wanderprediger zur Befreiung des Heiligen Landes aufrufen. Für Ursula beginnt eine abenteuerliche Reise im Kreuzfahrertross voller Schlachten, Entbehrungen und Gefahren, aber auch unerwarteter Zärtlichkeit ... Fesselnd, abgründig, bewegend: 'Ein gelungenes Debut, das nicht nur den Fans der Reihen 'Hebamme' oder 'Wanderhure' viel Lesespaß bereiten wird.' Ruhrnachrichten 'Es ist absolut positiv, dass hier weder romantische noch religiöse Schwärmerei das Thema ist, sondern das tatsächlich mühevolle Leben in dieser Zeit. Unterhaltsam und lehrreich zugleich.' Zauberspiegel Jetzt als eBook: 'Die Kreuzfahrerin' von Stefan Nowicki. dotbooks - der eBook Verlag.

Stefan Nowicki, geboren 1963, studierte Germanistik, Politik, Kunstgeschichte, Philosophie und Theologie. Er arbeitet unter anderem als freier Kulturjournalist für verschiedene Zeitungen und lebt in der Nähe von Augsburg. Der Autor im Internet: www.stefannowicki.de Stefan Nowicki freut sich darüber, über Facebook in Kontakt mit seinen Lesern zu treten: www.facebook.com/stefannowicki.w.u.t Stefan Nowicki veröffentlichte bei dotbooks bereits den Bestseller 'Die Kreuzfahrerin', in dem er die abenteuerliche Lebensgeschichte der jungen Deutschen Ursula erzählt, und 'Der Sohn der Kreuzfahrerin', in dem er sich Ursulas Sohn Shakib widmet, sowie die Trilogie 'Tochter des Gauklers' mit den Einzelromanen 'Die Tore von Hameln', 'Die Stadt der Lügen' und 'Die Stunde der Hoffnung'.

Product Details

ISBN-13: 9783955203887
Publisher: dotbooks GmbH
Publication date: 01/01/2013
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 490
File size: 955 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews