Die nationale Zusammenarbeit mit den Internationalen Straftribunalen f�r das ehemalige Jugoslawien und f�r Ruanda: State Cooperation with the International Criminal Tribunals for the Former Yugoslavia and for Rwanda

Die nationale Zusammenarbeit mit den Internationalen Straftribunalen f�r das ehemalige Jugoslawien und f�r Ruanda: State Cooperation with the International Criminal Tribunals for the Former Yugoslavia and for Rwanda

by Dagmar P. Stroh

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 2002)

$98.00
View All Available Formats & Editions
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Tuesday, November 19

Overview

Die Errichtung der internationalen Straftribunale für das ehemalige Jugoslawien und Ruanda auf der Grundlage des Kapitels VII der VN-Charta verpflichtet die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen zu uneingeschränkter Zusammenarbeit mit den genannten Straftribunalen. Die Verfasserin untersucht, welche konkreten Aufgaben die Statuten und Verfahrens- und Beweisordnungen der Straftribunale den Staaten zuweisen und inwieweit die Staaten den ihnen übertragenen Aufgaben nachkommen. Analysiert werden die Stärken und Schwächen der derzeit vorliegenden nationalen Gesetzgebung, auf deren Grundlage sich die Kooperation zwischen den nationalen Behörden und den internationalen Straftribunalen vollzieht. Anhand des Falles Blaskic vor dem Jugoslawien-Tribunal wird aufgezeigt, inwieweit die Staaten in der Praxis bereit sind, eine Einschränkung ihrer Souveränität auf dem Gebiet des Strafrechts hinzunehmen und den Anordnungen und Rechtshilfeersuchen der internationalen Straftribunale Folge zu leisten.

Product Details

ISBN-13: 9783642627637
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 11/13/2012
Series: Beitr�ge zum ausl�ndischen �ffentlichen Recht und V�lkerrecht , #147
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 2002
Pages: 398
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.03(d)

Table of Contents

1: Allgemeine Informationen zur Errichtung der Internationalen Straftribunale.- 2: Rechtsgrundlagen der „State cooperation“.- 3: Allgemeine Informationen zu den Kooperationsgesetzen.- 4: Die Vorschriften der einzelnen Kooperations-gesetze zu den speziellen Kooperationsverpflichtungen.- 5: Die Ausführung von Anordnungen und Ersuchen im Rahmen der Beweisermittlungen der Internationalen Straftribunale: der subpoena issue vor dem Jugoslawien-Tribunal.- 6: Die Ausführung von Haft- und Überstellungs-befehlen der Internationalen Straftribunale.- Zusammenfassung und Beurteilung der nationalen Zusammenarbeit mit den Internationalen Straftribunalen für das ehemalige Jugoslawien und für Ruanda.- Summary.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews