Die Seele als System: Wie wir wurden, was wir sind

Die Seele als System: Wie wir wurden, was wir sind

by Till Bastian

Paperback

$11.35 $13.00 Save 13% Current price is $11.35, Original price is $13. You Save 13%.

Overview

English summary: The Freudian model of the soul consisting of the id, ego and super-ego is declared as inappropriate by today's psychotherapists. And yet they try to grasp a structure of the soul with hypothesis and constructions. Till Bastian takes a new route in his book. He comprises the soul as a construction of cause and effect of diverse functions which have developed over centuries of becoming human. Bastian developed a theory of motivation in which the evolutionary perspective is an integral part including, however, the Theory of Mind and mentalisation. A chapter on the essentials in psychotherapy finishes off the book. German description: Das Freud'sche Seelenmodell mit seinen Instanzen Es, Ich, Uber-Ich wird heutzutage von vielen Psychotherapeuten als ungenugend empfunden, und doch muht man sich nach wie vor, eine Struktur des Seelenlebens anhand von Denkmodellen und Bauplanen zu erfassen. Till Bastian geht in seinem Buch einen anderen Weg. Er fasst die Seele als ein Wirkungsgefuge vieler verschiedener Funktionen auf, die sich in den Jahrtausenden der Menschwerdung entwickelt haben. Der evolutionare Gesichtspunkt spielt in Bastians Darstellung eine entscheidende Rolle, wobei er die Konzepte der Theory of Mind und der Mentalisierung genauer in den Blick nimmt sowie einen Theorieentwurf zur Motivation vorstellt. Ein Kapitel uber die Essentials psychotherapeutischen Vorgehens bildet den Abschluss.

Product Details

ISBN-13: 9783525401675
Publisher: Vandenhoeck and Ruprecht
Publication date: 11/15/2010
Pages: 224
Product dimensions: 6.00(w) x 1.25(h) x 9.00(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews