Die strategischen Implikationen einer Outsourcing-Entscheidung am Beispiel der DaimlerChrysler AG

Die strategischen Implikationen einer Outsourcing-Entscheidung am Beispiel der DaimlerChrysler AG

by Nurettin Demirelli

NOOK Book(eBook)

$18.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Die strategischen Implikationen einer Outsourcing-Entscheidung am Beispiel der DaimlerChrysler AG by Nurettin Demirelli

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,3, Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, Berlin, 54 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die strategischen Implikationen einer Outsourcing-Entscheidung am Beispiel der DaimlerChrysler AG 1 Einleitung ... 1 1.1 Problemstellung ... 1 1.2 Zielsetzung und Vorgehensweise ... 2 2 Begriffliche und konzeptionelle Grundlagen ... 3 2.1 Outsourcing ... 3 2.2 Historische Entwicklung ... 4 2.3 Outsourcing-Formen ... 5 3 Modifikation des Bezugsrahmens der strategischen Planung ... 5 3.1 Vorüberlegungen ... 5 3.1.1 Strömungen des Strategischen Managements ... 5 3.1.1.1 Der marktorientierte Ansatz (Market-based-View) ... 6 3.1.1.2 Der ressourcenorientierte Ansatz (Resource-based-View) ... 7 3.2 Auflösung der postulierten Antinomie: Kernkompetenzen als Bindeglied ... 9 3.2.1 Begriff der Kernkompetenz ... 11 3.2.2 Systematik verschiedener Kompetenzarten ... 12 4 Analyse der Auslagerungswürdigkeit ... 14 4.1 Kompetenzidentifikation ... 14 4.2 Handlungsempfehlungen: In- oder Outsourcing von Kompetenzen? ... 15 4.2.1 Handlungsempfehlungen für Kernkompetenzen ... 16 4.2.2 Handlungsempfehlungen für Kompetenz-Gaps ... 17 4.2.3 Handlungsempfehlung für Kompetenz-Potenziale ... 17 4.2.4 Handlungsempfehlung für Kompetenz-Standards ... 17 5 Analyse der Auslagerungsfähigkeit ... 18 5.1 ...mit Hilfe des Produktionskostenansatzes ... 19 5.2 ...mit Hilfe der Transaktionskostentheorie ... 21 5.2.1 Eigenschaften der Wertaktivität als Einflussfaktor ... 23 5.2.2 Handlungsempfehlungen ... 25 5.2.3 Kritische Würdigung der Transaktionskostentheorie ... 27 5.3 Einbeziehung von Verhaltensannahmen ... 28 5.3.1 Erweiterung der Handlungsempfehlungen ... 30 5.3.2 Markt oder Hierarchie ? Fundamentale Handlungsstrategie ... 32 6 Das Beschaffungsmanagement bei DaimlerChrysler ... 33 6.1 Das Unternehmen ... 33 6.2 Die Problemfelder ... 36 6.3 Die konzeptionelle Ausgestaltung der Hersteller-Zulieferer-Beziehung ... 37 6.3.1 Der Screening Prozess ... 38 6.3.2 Die Selektionskriterien: Bonität und Zertifikationsanforderungen ... 40 6.3.3 Dynamisierung der Kooperationsbeziehung ... 41 7 Zusammenfassung und Fazit ... 42 Literaturverzeichnis ... 45

Product Details

ISBN-13: 9783638480789
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2006
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 56
File size: 405 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews