Die Uberprufung des Unionsrechts am Massstab der EMRK: Individualgrundrechtsschutz im Anwendungsbereich des Unionrechts unter den Vorzeichen des Beitritts der EU zur EMRK

Die Uberprufung des Unionsrechts am Massstab der EMRK: Individualgrundrechtsschutz im Anwendungsbereich des Unionrechts unter den Vorzeichen des Beitritts der EU zur EMRK

by Walther Michl

Paperback

$84.00
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Tuesday, October 23?   Order by 12:00 PM Eastern and choose Expedited Shipping at checkout.

Overview

Die Uberprufung des Unionsrechts am Massstab der EMRK: Individualgrundrechtsschutz im Anwendungsbereich des Unionrechts unter den Vorzeichen des Beitritts der EU zur EMRK by Walther Michl

Walther Michl behandelt das Verhaltnis zwischen dem EU-Recht und der EMRK. Er legt dar, wie die Rechtsprechung des Eu GH und des EGMR das Bedurfnis fur eine externe Kontrolle des Unionshandelns am Massstab der EMRK geweckt hat. Ausserdem beleuchtet er, welche Erwartungen und Anforderungen unionsrechtlich mit der Verpflichtung der EU zum Konventionsbeitritt (Art. 6 Abs. 2 EUV) verbunden sind. Vor diesem Hintergrund wirft er einen Blick auf das Herzstuck der kunftigen Verbindung zwischen EU und EMRK: Er unterzieht den vorgesehenen Ablauf des Individualbeschwerdeverfahrens in Angelegenheiten mit Bezug zum EU-Recht einer kritischen Wurdigung. Abschliessend untersucht der Autor unter Einbeziehung der neuesten Rechtsprechung zur Grundrechtecharta, wie die EMRK materiell in das unionsrechtliche Mehrebenensystem eingepasst wird.

Product Details

ISBN-13: 9783161526206
Publisher: Mohr Siebeck
Publication date: 05/01/2014
Series: Jus Internationale et Europaeum Series , #90
Pages: 295
Product dimensions: 6.06(w) x 9.06(h) x 0.70(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews