Die Untersuchung von Compliance-Verstossen: Zusammenwirken und Wahrnehmung eigenstandiger Verantwortung von Vorstand und Aufsichtsrat

Die Untersuchung von Compliance-Verstossen: Zusammenwirken und Wahrnehmung eigenstandiger Verantwortung von Vorstand und Aufsichtsrat

by Philipp Kordt

Paperback

$102.00

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Die Untersuchung von Compliance-Verstossen: Zusammenwirken und Wahrnehmung eigenstandiger Verantwortung von Vorstand und Aufsichtsrat by Philipp Kordt

Compliance hat sich in den vergangenen zehn bis 15 Jahren zu einem der pragenden Themen des Gesellschaftsrechts entwickelt und umfasst verschiedene Bereiche des Unternehmensrechts sowie Fragen der Unternehmensorganisation. Trotz der grossen Bedeutung rechtskonformen Verhaltens von Unternehmen fehlt es, abgesehen von einigen aufsichtsrechtlichen Normen, weitgehend an gesetzlichen Vorgaben. Vor diesem Hintergrund und ausgehend von der These, dass aufsichtsrechtliche Vorgaben fur nichtregulierte Aktiengesellschaften keine Bindungen entfalten, hat es sich der Autor zur Aufgabe gemacht, die aktienrechtlichen Compliance-Pflichten von Vorstand und Aufsichtsrat zu analysieren und des Weiteren zu erortern, inwieweit die beiden Organe ihre Compliance-Verantwortungen kooperativ wahrnehmen durfen bzw. unter Effektivitatsgesichtspunkten sogar mussen. Im Fokus der Untersuchung standen dabei insbesondere die reaktiven Aufklarungspflichten der Organe.

Product Details

ISBN-13: 9783848734696
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
Publication date: 11/30/2016
Series: Schriften zum Gesellschafts-, Bank- und Kapitalmarktrecht Series , #61
Pages: 256
Product dimensions: 6.00(w) x 1.25(h) x 9.00(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews