Die Verpfaendung von GmbH-Geschaeftsanteilen: Unter Beruecksichtigung des Regierungsentwurfs eines Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekaempfung von Missbraeuchen (MoMiG) vom 23. Mai 2007

Die Verpfaendung von GmbH-Geschaeftsanteilen: Unter Beruecksichtigung des Regierungsentwurfs eines Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekaempfung von Missbraeuchen (MoMiG) vom 23. Mai 2007

by Axel Schlieter

Paperback

$62.95

Product Details

ISBN-13: 9783631585870
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 12/03/2008
Pages: 202
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Der Autor: Axel Schlieter wurde 1979 in Großröhrsdorf geboren. Er studierte von 2000 bis 2005 Rechtswissenschaften an der Universität Münster und an der Universität zu Köln. Seit 2006 ist er Wissenschaftliche Hilfskraft beim Großen Examens- und Klausurenkurs der Universität zu Köln und dort verantwortlicher Leiter des Strafrechtstutoriums. Von 2006 bis 2007 promovierte der Autor an der Universität zu Köln und ist seit 2008 Rechtsreferendar am Landgericht Köln.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Voraussetzungen der GmbH-Anteilsverpfändung – Umfang des Anteilspfandrechts und seine Sonderformen – Rechtliche Stellung der Beteiligten – Vertragliche Regelungsmöglichkeiten und Ausgestaltungen – Stimmrechtsvereinbarungen und Financial Covenants – Risiko der Nachrangigkeit des Pfandgläubigers in der Insolvenz durch weitreichende Einflussrechte – Grenze zwischen typischem und atypischem Pfandgläubiger – Verwertung des Anteilspfandrechts – Einflussmöglichkeiten der Gesellschafter auf die Verwertung.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews