Disparitaeten im Sozialhilfebezug: Auswertung der Sozialhilfestatistik unter Beruecksichtigung des Haushaltskontextes und regionaler Aspekte

Disparitaeten im Sozialhilfebezug: Auswertung der Sozialhilfestatistik unter Beruecksichtigung des Haushaltskontextes und regionaler Aspekte

by Monika Burmester

Paperback

$83.25 $86.95 Save 4% Current price is $83.25, Original price is $86.95. You Save 4%.

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Disparitaeten im Sozialhilfebezug: Auswertung der Sozialhilfestatistik unter Beruecksichtigung des Haushaltskontextes und regionaler Aspekte by Monika Burmester

Das Sozialhilferisiko ist ungleich verteilt. Dies gilt sowohl für Personengruppen als auch unter regionalem Aspekt. Mit den Einzeldatensätzen der 25%-Stichprobe der Sozialhilfeempfängerstatistik können Haushaltsanalysen vorgenommen werden, die weitergehende Erkenntnisse über die Empfängerstruktur zulassen. Ergebnisse solcher Haushaltsauswertungen für verschiedene Gruppen von Empfängern laufender Hilfe zum Lebensunterhalt werden in dieser Untersuchung präsentiert. Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit bilden regionale Unterschiede in der Sozialhilfedichte. Die Analysen zu den regionalen Disparitäten führen zu dem Ergebnis, dass die Arbeitslosigkeit nur einen Teil der Unterschiede in der Sozialhilfequote erklären kann.

Product Details

ISBN-13: 9783631516195
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 12/03/2003
Pages: 274
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Die Autorin: Monika Burmester schloss 1981 ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bielefeld ab. Anschließend war sie als Volkswirtin in einer Investment Gesellschaft tätig. Seit 1997 beschäftigt sich die Autorin mit sozialpolitischen Fragen. Sie promovierte 2003 an der Universität Frankfurt am Main.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Befunde zum Sozialhilfebezug – 25%-Stichprobe der Sozialhilfeempfängerstatistik – Haushaltsauswertungen für ausgewählte Empfängergruppen – Berechnungen zum Kindergeldzuschlag – Abschätzung des Nettoarbeitskräftepotenzials – Regionaluntersuchungen – Unterschiede zwischen den alten und den neuen Bundesländern – Untersuchungen zum Nord-Süd- und Stadt-Land-Gefälle in den alten Bundesländern.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews