Disziplin ohne Drama: Achtsame Kommunikation mit Kindern

Disziplin ohne Drama: Achtsame Kommunikation mit Kindern

NOOK Book(eBook)

$17.91

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Daniel J. Siegel und Tina Payne Bryson, die mit dem Bestseller Achtsame Kommunikation mit Kindern Pionierarbeit geleistet haben, untersuchen nun die größte Herausforderung im Leben mit Kindern: Disziplin. Disziplin ohne Drama unterstreicht den faszinierenden Zusammenhang zwischen der neurologischen Entwicklung eines Kindes und der Art, wie seine Eltern ihm wesentliche Botschaften vermitteln können. Auf dieser Grundlage bietet das Buch einen Leitfaden für den sinnvollen, mitfühlenden Umgang mit Wutausbrüchen, Spannungen und Tränen - ohne dass es zu einer Szene kommen muss. In diesem Ratgeber, der Eltern hilft, nicht die Fassung zu verlieren, finden Sie: Fakten zur Entwicklung des kindlichen Gehirns - und dazu, welche Vorgehensweise in welchem Alter und Stadium am angemessensten und hilfreichsten ist Wege, um sich mit Ihrem Kind ruhig und liebevoll zu verbinden - egal, wie extrem sein Verhalten ist - und dennoch klare und konsequente Grenzen zu setzen Tipps dazu, wie Sie Ihre Kinder so durch einen Wutanfall lotsen, dass sie Einsicht und Empathie gewinnen Vervollständigt wird das Buch durch authentische Geschichten und humorvolle Abbildungen, welche die Empfehlungen der Autoren mit Leben erfüllen. Disziplin ohne Drama zeigt Ihnen, wie Sie mit dem sich entwickelnden Geist Ihres Kindes arbeiten, Konflikte friedlich lösen und Glück und Resilienz sämtlicher Familienmitglieder erhöhen können.

Product Details

ISBN-13: 9783867811972
Publisher: Arbor
Publication date: 11/15/2017
Sold by: Readbox
Format: NOOK Book
Pages: 325
File size: 15 MB
Note: This product may take a few minutes to download.

About the Author


Daniel J. Siegel received his medical degree from Harvard University and completed his postgraduate medical education at the University of California, Los Angeles, with training in pediatrics, general adult psychiatry, and child and adolescent psychiatry. He has served as a National Institute of Mental Health Research Fellow at UCLA, where he studied family interactions, with an emphasis on how attachment experiences influence emotions, behavioral regulation, autobiographical memory and narrative processes.

Customer Reviews