Diversity und Profession: Eine biographisch narrative Untersuchung im Kontext der Bildungssoziologie

Diversity und Profession: Eine biographisch narrative Untersuchung im Kontext der Bildungssoziologie

by Anne Rosken

Paperback(2009)

$69.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Friday, October 26  Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Overview

Diversity und Profession: Eine biographisch narrative Untersuchung im Kontext der Bildungssoziologie by Anne Rosken

Diversity kann als einer der schillerndsten Termini zur Beschreibung heutiger heterogener Gesellschaften angesehen werden. Welche Relevanz hat dieses Phänomen aber für den Elementarbereich? Obwohl der frühkindlichen Bildung heute ein besonderer Stellenwert eingeräumt wird, verweisen die aktuellen Ergebnisse der PISA- und OECD-Studien auf eine große Korrelation zwischen sozialer Herkunft und Bildungsniveau. Vor diesem Hintergrund analysiert Anne Rosken die Bedeutung und die Auswirkungen der steigenden gesellschaftlichen Heterogenität für den Elementarbereich. Anhand ausgewählter Fallstudien wird erstmals unter Berücksichtigung biographischer Aspekte der professionelle Umgang mit Diversity bei Erzieherinnen untersucht. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der bildungssoziologischen Perspektive, wobei die Autorin wesentliche organisatorische Einzelaspekte in die Überlegungen integriert.

Product Details

ISBN-13: 9783531166537
Publisher: VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Publication date: 04/28/2009
Edition description: 2009
Pages: 292
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.02(d)

About the Author

Dr. Dipl.-Oec. Anne Rosken promovierte bei Prof. Dr. Ursula Rabe-Kleberg im Arbeitsbereich für Soziologie der Bildung und Erziehung der Martin-Luther-Universität Halle- Wittenberg. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im nationalen und internationalen Management namhafter Industrieunternehmen und in der Personalberatung.

Table of Contents

Diversity im Kontext von Gesellschaft und Organisation - Bedeutung von Bildungsinstitutionen zur Vermittlung von Diversity-Kompetenzen - Neue Aufgaben für den Elementarbereich? - Biographische Verläufe und Professionalität - Beispiele aktueller Diversity-Konzepte in der Elementarpädagogik - Biographisch narrative Untersuchung - Konsequenzen und Ansätze für die Elementarpädagogik - Ansätze für die Professionalisierung des Erzieherinnenberufs

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews