Dr. Martin Luthers Reformationsschriften des Jahres 1520: An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung- Von der Babylonischen Gefangenschaft. Ein Vorspiel- Von der Freiheit eines Christenmenschen

Dr. Martin Luthers Reformationsschriften des Jahres 1520: An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung- Von der Babylonischen Gefangenschaft. Ein Vorspiel- Von der Freiheit eines Christenmenschen

by Horst Jesse

Hardcover

$85.95

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Dr. Martin Luthers Reformationsschriften des Jahres 1520: An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung- Von der Babylonischen Gefangenschaft. Ein Vorspiel- Von der Freiheit eines Christenmenschen by Horst Jesse

Der Autor thematisiert und kommentiert die drei Reformationsschriften Martin Luthers aus dem Jahr 1520. Mit diesen Schriften gab der Reformator einen Anstoß zur Reinigung der kirchlichen Missstände in der römisch-katholischen Kirche und der Christenheit und stellte Reformpläne als Lebensanweisungen für den biblischen Glauben und für eine christliche Ethik auf. Auf die biblisch-theologischen Schriften antwortete die römisch-katholische Kirche erst mit dem Konzil von Trient (1545–1563). Luthers drei Reformationsschriften sind auch heute eine wichtige Basis im Gespräch der Gläubigen mit der Welt und mit ihrem Glaubensleben darin, wie auch in den Ökumenischen Gesprächen der Kirchen und Religionen.

Product Details

ISBN-13: 9783631665350
Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 09/10/2015
Pages: 321
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Horst Jesse ist Pfarrer. Er studierte Theologie, Philosophie, Pädagogik und Germanistik an den Universitäten Erlangen-Nürnberg, Neuendettelsau, Heidelberg, Göttingen, sowie der Fernuniversität Hagen und der LMU München und ist Verfasser zahlreicher Bücher zu kirchengeschichtlichen Themen.

Table of Contents

Inhalt: Drei Reformationsschriften des Reformators Dr. Martin Luthers von 1520 – Grundlegende kirchliche theologische Reformschriften – Reform der kirchlichen Missstände – An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung – Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche. Ein Vorspiel – Von der Freiheit eines Christenmenschen.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews