Driven by Emotions: Die Bedeutung von Emotionalität im Automobilbau - Eine ökonomische Analyse

Driven by Emotions: Die Bedeutung von Emotionalität im Automobilbau - Eine ökonomische Analyse

by Andreas Schwarzinger

NOOK Book(eBook)

$29.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Driven by Emotions: Die Bedeutung von Emotionalität im Automobilbau - Eine ökonomische Analyse by Andreas Schwarzinger

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 5,75, Universität Zürich (Institut für Strategie und Unternehmensökonomik, Lehrstuhl für Unternehmensführung und -politk), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beinhaltet eine ökonomische Analyse von Emotionalität im Automobilbau. Mit Hilfe einer Literaturrecherche der vorherrschenden Marketing-, Emotions- und Automobilmarktheorie sowie Experteninterviews (letztere sind aus nutzungsrechtlichen Gründen nicht im Lieferumfang enthalten, Anm.d. Red.) wird die Bedeutung und Wirkungsweise der von Konsumenten als emotional wahrgenommenen Produkteigenschaften am Automobil untersucht. Nach einer Definition des Emotionalitäts-Begriffes in Bezug auf den Automobilbau, wird in drei Schritten die ökonomische Bedeutung von Emotionalität aufge-zeigt. Erstens werden der mögliche positive Einfluss von Emotionen auf den Kaufentscheidungsprozess eines Konsumenten, die Gründe für die zunehmende Bedeutung von Emotionalität für die Automobil¬branche und die Wirkungsweise von Emotionen bei der Generierung strategischer Wettbewerbsvorteile erläutert. Zweitens wird eine Katalogisierung aller aktuellen, am Markt beobachtbaren Strategien zur Emotiona-lisierung von Fahrzeugen vorgeschlagen, die auf den in der Maslow'schen Bedürfnispyramide dargestellten, menschlichen Grundbedürfnissen basiert. Das Modell der Emotionalitätspyramide im Automobilbau zeigt dabei acht typische Emotionalitätswelten auf, in denen Automobilhersteller heute agieren. Drittens wird anhand des PASSION-Konzeptes gezeigt, welche konkreten Produkteigenschaften an Automobilen Emotionen auslösen bzw. auslösen können. In einer abschliessenden Betrachtung wird anhand aktueller Beobachtungen des Automobilmarktes auf mögliche zukünftige Entwicklungen am Markt hingewiesen.

Product Details

ISBN-13: 9783656256380
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2012
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 73
File size: 2 MB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews