Dubai nach der Finanzkrise: Eine Bestandsaufnahme zu der wirtschaftlichen Situation im Jahr 2011 und den unternehmerischen Rahmenbedingungen

Dubai nach der Finanzkrise: Eine Bestandsaufnahme zu der wirtschaftlichen Situation im Jahr 2011 und den unternehmerischen Rahmenbedingungen

by Dominik Sibarani

NOOK Book(eBook)

$11.11
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Dubai nach der Finanzkrise: Eine Bestandsaufnahme zu der wirtschaftlichen Situation im Jahr 2011 und den unternehmerischen Rahmenbedingungen by Dominik Sibarani

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Fallstudien, Länderstudien, CBL International Dubai Business School (-), Sprache: Deutsch, Abstract: Am 25.11.2009 schockte das als aufstrebend und prosperierend geltende Wüstenemirat Dubai die internationalen Finanzmärkte mit der unerwarteten Mitteilung, nicht länger in der Lage zu sein, fällig gewordene Verbindlichkeiten gegenüber den Gläubigern der staatseigenen Investmentgesellschaft Dubai World begleichen zu können. Von diesem Zeitpunkt an wurde klar, dass die globale Finanzkrise auch Dubai voll erfasst hatte, womit angesichts des starken wirtschaftlichen Wachstums der vorangegangenen Jahre - welches insbesondere durch prestigeträchtige, das Prädikat 'State of the Art' tragende, faszinierende Bauprojekte versinnbildlicht wurde - nur wenige Außenstehende gerechnet hatten. Der Verfasser der vorliegenden Arbeit hatte die Gelegenheit, nur wenige Wochen nach dem öffentlichen Eingeständnis der Zahlungsprobleme, an einer Business School in Dubai teilzunehmen und vor Ort einen Eindruck von der wirtschaftlichen Lage zu gewinnen. Basierend auf zahlreichen Vorlesungen, Visiten und Unternehmenspräsentationen, die im Rahmen des Business School-Programms abgehalten wurden sowie auf der Auswertung einschlägiger Literatur, soll im Folgenden ein Ausblick auf die zukünftige Entwicklung Dubais in wirtschaftlicher Hinsicht sowie auf die unternehmerischen Bedingungen gewagt werden. Es wird zu klären sein, ob das durch ehrgeizige und beeindruckende Bauwerke wie den Burj al Arab (weltweit einziges 7 Sterne Hotel), Burj al Khalifa (höchstes Gebäude der Welt), Palm Islands (als 'achtes Weltwunder' vermarktet ) und The World (Nachbildung der Welt in Form von 300 künstlich geschaffenen Inseln) bekannt gewordene Emirat am Persischen Golf gleich der faszinierenden Wüstenblume 'Rose von Jericho' in Zukunft wieder aufblühen oder von seinen sich auf schätzungsweise 80 Mrd. US$ belaufenden Schulden erdrückt werden und somit endgültig verwelken wird.

Product Details

ISBN-13: 9783640967117
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2011
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 34
File size: 99 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews