Eigenmittelunterlegung von Finanzinnovationen: Eine Analyse der regulatorischen Standardmethoden und bankinterner Risikosteuerungsmodelle

Eigenmittelunterlegung von Finanzinnovationen: Eine Analyse der regulatorischen Standardmethoden und bankinterner Risikosteuerungsmodelle

by Dolores Ganz

Paperback(2001)

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, April 13

Overview

Dolores Ganz untersucht für jede gängige Finanzinnovation, welcher Eigenmittelbetrag von Banken aufgrund der Vorschriften des Kreditwesengesetzes und des Grundsatzes I bereitgestellt werden muss.


Product Details

ISBN-13: 9783824475049
Publisher: Deutscher Universit�tsverlag
Publication date: 05/19/2012
Series: Kasseler Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften , #17
Edition description: 2001
Pages: 223
Product dimensions: 0.00(w) x 0.00(h) x 0.02(d)

About the Author

Dr. Dolores Ganz promovierte bei Prof. Dr. Rainer Stöttner am Lehrstuhl für Finanzierung, Banken und Versicherungen der Universität Kassel. Sie ist in der Abteilung Bankenaufsicht der Deutschen Bundesbank in Frankfurt als Prüferin bankinterner Risikosteuerungsmodelle tätig.

Table of Contents

1. Einführung.- 2. Begriff der Finanzinnovationen.- 2.1 Definitionen der verschiedenen Arten von Finanzinnovationen.- 2.1.1 Finanzprozeßinnovationen.- 2.1.2 Finanzmarktinnovationen.- 2.1.3 Finanzproduktinnovationen.- 2.1.3.1 Originäre Finanzproduktinnovationen.- 2.1.3.2 Derivative Finanzproduktinnovationen.- 2.2 Übersicht der Finanzinnovationen.- 3. Entstehung der 6. KWG-Novelle und der aktuellen Fassung des Grundsatzes I.- 3.1 Strukturwandel auf den Finanzmärkten.- 3.2 Richtlinien der EU-Kommission.- 3.2.1 Wertpapierdienstleistungsrichtlinie.- 3.2.2 Kapitaladäquanzrichtlinie.- 3.2.3 Kapitaladäquanzrichtlinie II.- 3.2.4 BCCI-Folgerichtlinie.- 3.2.5 Richtlinien zum Netting.- 3.3 Marktrisikoregelungen des Baseler Ausschusses für Bankenaufsicht.- 4. Darstellung der für Finanzinnovationen relevanten Regelungen des KWG und des Grundsatzes I.- 4.1 Definition des KWG für Kreditinstitute.- 4.2 Abgrenzung von Anlage- und Handelsbuch.- 4.3 Abgrenzung von Handelsbuch- und Nichthandelsbuchinstituten.- 4.4 Berechnung des haftenden Eigenkapitals und der Eigenmittel.- 4.5 Angemessenheit der Eigenmittel.- 4.6 Unterlegung der Adressenausfallrisiken des Anlagebuchs.- 4.6.1 Bilanzaktiva.- 4.6.2 Traditionelle außerbilanzielle Geschäfte.- 4.6.3 Derivate.- 4.7 Unterlegung der Währungs- und Goldpreisrisiken des Anlage- und Handelsbuchs.- 4.8 Unterlegung der Rohwarenrisiken des Anlage- und Handelsbuchs.- 4.8.1 Standardmethode.- 4.8.2 Zeitfächermethode.- 4.9 Unterlegung der Zinsänderungs- und Aktienkursrisiken des Handelsbuchs.- 4.9.1 Bildung von Nettopositionen.- 4.9.2 Zinsänderungsrisiken.- 4.9.2.1 Allgemeine Zinsänderungsrisiken.- 4.9.2.1.1 Jahresbandmethode.- 4.9.2.1.2 Durationmethode.- 4.9.2.2 Besondere Zinsänderungsrisiken.- 4.9.3 Aktienkursrisiken.- 4.9.3.1 Allgemeine Aktienkursrisiken.- 4.9.3.2 Besondere Aktienkursrisiken.- 4.9.3.3 Aktienindexpositionen.- 4.10 Unterlegung der Adressenausfallrisiken des Handelsbuchs.- 4.10.1 Abwicklungsrisiken.- 4.10.2 Vorleistungsrisiken.- 4.10.3 Adressenausfallrisiken von Pensions- und Leihgeschäften.- 4.10.4 Adressenausfallrisiken von OTC-Derivaten.- 4.10.5 Forderungen im Zusammenhang mit dem Handelsbuch.- 4.11 Unterlegung der Optionspreisrisiken.- 4.11.1 Delta-Plus-Methode.- 4.11.2 Szenario-Matrix-Methode.- 4.12 Unterlegung der Marktpreisrisiken mit bankintemen Risikomodellen.- 4.12.1 Anforderungen für den Einsatz.- 4.12.2 Berechnung des Unterlegungsbetrags.- 4.13 Unterlegung von Überschreitungen der Großkreditobergrenzen.- 4.13.1 Anlagebuch-Großkredite.- 4.13.2 Gesamtbuch-Großkredite.- 4.13.3 Handelsbuch-Großkredite.- 4.13.4 Anrechnung von Krediten auf die Großkreditobergrenzen.- 4.13.5 Ermittlungs- und Meldetumus.- 5. Bankinterne Risikomodelle.- 5.1 Methoden zur Berechnung des Value-at-Risk.- 5.1.1 Varianz-Kovarianz-Methode.- 5.1.2 Historische Simulation.- 5.1.3 Monte-Carlo-Simulation.- 5.1.4 Vor- und Nachteile der Methoden.- 5.2 Streßtests.- 6. Veränderungen der Unterlegungsbeträge bei zusätzlich in die Unterlegung einzubeziehenden Positionen.- 6.1 Adressenausfallrisiken des Anlagebuchs.- 6.1.1 Bilanzaktiva.- 6.1.2 Traditionelle außerbilanzielle Geschäfte.- 6.1.3 Derivate.- 6.2 Wähnmgs- und Goldpreisrisiken.- 6.2.1 Währungsrisiken.- 6.2.2 Goldpreisrisiken.- 6.3 Rohwarenrisiken.- 6.3.1 Standardmethode.- 6.3.2 Zeitfächermethode.- 6.4 Zinsänderungsrisiken.- 6.4.1 Allgemeine Zinsänderungsrisiken.- 6.4.1.1 Jahresbandmethode.- 6.4.1.2 Durationmethode.- 6.4.2 Besondere Zinsänderungsrisiken.- 6.5 Aktienkursrisiken.- 6.5.1 Allgemeine Aktienkursrisiken.- 6.5.2 Besondere Aktienkursrisiken.- 6.5.3 Aktienindexpositionen.- 6.6 Adressenausfallrisiken des Handelsbuchs.- 6.6.1 Abwicklungsrisiken.- 6.6.2 Vorleistungsrisiken.- 6.6.3 Adressenausfallrisiken von Pensions- und Leihgeschäften.- 6.6.4 Adressenausfallrisiken von OTC-Derivaten.- 6.7 Optionspreisrisiken.- 6.7.1 Delta-Plus-Methode.- 6.7.2 Szenario-Matrix-Methode.- 6.8 Marktpreisrisiken bei Verwenung von bankintemen Risikomodellen.- 6.9 Großkreditrisiken.- 7. Veränderung des Gesamt-Unterlegungsbetrags bei Aufnahme von einzelnen Finanzinnovationen.- 7.1 Originäre Finanzinnovationen.- 7.1.1 Anleihevarianten.- 7.1.2 Geldmarktinstrumente.- 7.1.3 Euronote Facilities.- 7.2 Derivate.- 7.2.1 Swaps.- 7.2.1.1 Zins-Swaps.- 7.2.1.2 Währungs-Swaps.- 7.2.1.3 Swapvarianten.- 7.2.2 Futures.- 7.2.2.1 Financial Futures.- 7.2.2.1.1 Zins-Futures.- 7.2.2.1.2 Währungs-Futures.- 7.2.2.1.3 Aktienindex-Futures.- 7.2.2.2 Rohwaren-Futures.- 7.2.3 Optionen.- 7.2.3.1 Optionen auf Anleihen.- 7.2.3.2 Devisen-Optionen.- 7.2.3.3 Aktien-Optionen.- 7.2.3.4 Rohwaren-Optionen.- 7.2.3.5 Caps, Floors, Collars.- 7.2.4 Kreditderivate.- 7.2.4.1 Credit Default Swaps.- 7.2.4.2 Total Return Swaps.- 7.2.4.3 Credit Linked Notes.- 7.3 Sonstige Finanzinnovationen.- 7.3.1 Wertpapier-Leihgeschäfte.- 73.2 Wertpapier-Pensionsgeschäfte.- 7.3.2.1 Echte Wertpapier-Pensionsgeschäfte.- 7.3.2.2 Unechte Wertpapier-Pensionsgeschäfte.- 8. Fazit.- 9. Ausblick.

Customer Reviews