Eigentum an beweglichen Sachen: Franzoesisches Recht und Rechtsvergleich

Eigentum an beweglichen Sachen: Franzoesisches Recht und Rechtsvergleich

by Erich Jeroscheg

Paperback

$96.95

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Eigentum an beweglichen Sachen: Franzoesisches Recht und Rechtsvergleich by Erich Jeroscheg

Das Buch soll einen aktuellen Überblick über das moderne französische Eigentumsrecht beweglicher körperlicher Sachen mit dem Schwerpunkt Kaufvertrag geben. Nach einem römischrechtlichen Abriß wird das französische Eigentumsrecht geschichtlich mit Hilfe von Le Fenet ausführlich dargestellt. Einer allgemeinen Darstellung des Besitzes und des Eigentums in Frankreich folgen die Hauptkapitel mit der Aufarbeitung der art. 1138 und 2279 Code civil sowie deren Kongruenz oder Konkurrenz unter Berücksichtigung der bona fides. Auf diese allgemeinen Bestimmungen des Code civil aus 1804 aufbauend wird der Kaufvertrag mit seinen essentialia erörtert. Schließlich werden die erarbeiteten Ergebnisse in einen kursorischen Rechtsvergleich mit Österreich, Deutschland, der Schweiz und dem angloamerikanischen Raum eingebracht.

Product Details

ISBN-13: 9783631351291
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 01/04/2000
Series: Salzburger Studien zum Europaeischen Privatrecht Series , #7
Pages: 341
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Der Autor: Erich Jeroscheg, 1967 geboren in Graz, studierte Rechtswissenschaften in Graz. Auslandsaufenthalte in USA und Frankreich, ERASMUS-Stipendium an der Universität Clermont-Ferrand. Nach langjähriger Tätigkeit als Assistent des Generaldirektors der Wiener Stadtwerke Wechsel in eine Tochtergesellschaft mit dem Schwerpunkt Beteiligungsmanagement als Abteilungsleiter für Recht und Personal. Promotion an der Universität Salzburg 1998.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Römisches Eigentumsrecht - Französische Rechtsgeschichte - Sacheinteilung, Besitz und Eigentum in Frankreich - Article 2279 Code civil - Kauf in Frankreich - Rechtsvergleich ausgewählter Länder (Österreich, Deutschland, Schweiz und angloamerikanischer Raum).

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews