Einführung in das Studium der Kirchengeschichte

Einführung in das Studium der Kirchengeschichte

by Lenelotte Möller, Hans Ammerich

NOOK Book(eBook)

$18.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Einführung in das Studium der Kirchengeschichte by Lenelotte Möller, Hans Ammerich

Die Kirchengeschichte gehört traditionell zu den Zentralgebieten des theologischen und religionswissenschaftlichen Studiums. Auch für Historiker sind die Inhalte und die Methoden der kirchengeschichtlichen Arbeit von Bedeutung, da sich die kirchengeschichtlichen und ›profangeschichtlichen‹ Probleme vielfach durchdringen. Hans Ammerich und Lenelotte Möller arbeiten in bewährter didaktischer Weise die Grundfragen auf, die sich mit dem Studium der Kirchengeschichte verbinden. Das betrifft sowohl die wichtigen Themen und Epochen als auch die Methodik sowie Probleme der didaktischen Umsetzung. Auf Zeittafeln werden zur optimalen Orientierung die wichtigsten behandelten Daten und Ereignisse festgehalten. Eine ausführliche Bibliographie rundet den Band ab und macht ihn zu einem wichtigen Arbeitsinstrument sowohl für Studierende als auch für Lehrende.

Product Details

ISBN-13: 9783534738502
Publisher: wbg Academic
Publication date: 07/01/2014
Sold by: Libreka GmbH
Format: NOOK Book
Pages: 160
File size: 4 MB

About the Author

Dr. Lenelotte Möller, geb. 1967, studierte Geschichte, Latein und Evangelische Theologie in Saarbrücken, Basel und Mainz. Sie ist Studiendirektorin (seit 2011) am Paul-von-Denis-Gymnasium in Schifferstadt (Rhein-Pfalz-Kreis) und leitet die Ausbildung der Referendare. Sie hat einen Lehrauftrag an der Universität Landau, Campus Landau. Hans Ammerich, Prof. Dr. phil., geb. 1949, studierte Geschichte, Katholische Theologie und Germanistik in Saarbrücken und München und absolvierte seine Ausbildung für den Höheren Archivdienst an der Archivschule Marburg. Seit 1979 ist er Leiter des Bistumsarchivs Speyer, Lehrbeauftragter am Bischöflichen Priesterseminar (seit 1984) und an der Universität Koblenz-Landau (seit 1992), Honorarprofessor (seit 2004).

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews