Einf�hrung in die technische Behandlung gasf�rmiger Stoffe

Einf�hrung in die technische Behandlung gasf�rmiger Stoffe

by W. Bertelsmann, F. Schuster

Paperback(1930)

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, April 26

Product Details

ISBN-13: 9783642894497
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 01/01/1930
Edition description: 1930
Pages: 414
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.03(d)

Table of Contents

A. Physiko-chemische Grundlagen.- Gas und Dampf S. 1. — Dampfdruck von Einzelstoffen S. 2. — Gasgesetze S. 4. — Ausdehnungskoeffizient S. 6. — Gaskonstante S. B. — Erweiterte Gasgleichung S. 9. — Gasreaktionen S. 10. — Gasgemische S. 11. — Konzentrationen in Gasgemischen S. 12. — Reduktion von Gasvolumen S. 15. —Feuchtigkeitsgehalt S. 17. — Dampfdruck von Gemischen S. 18.— Dampfdruck verdünnter Lösungen S. 22. — Verdampfungswärme S. 23. — Joule-Thomson-Effekt S. 24. — Spezifische Wärme S. 25. — Isobare, Isotherme, Adiabate, Isochore S. 26. — Reaktionsgeschwindigkeit S. 31. — Reaktionsordnung S. 33. — Gleichgewicht S. 34. — Wärmetönung S. 36. — Literatur S. 38..- B. Die technischen Gase.- Literatur S. 44..- I. Erwärmen, Kühlen, Verdichten und Verflüssigen von Gasen.- A. Erwärmen und Kühlen.- Erwärmen S. 46. — Kühlen S. 46. — Kaltluft für Kühlräume S. 50. — Luftkühler S. 50. — Schlangenkühler S. 51. — Röhrenkühler S. 51. — Berieselungskühler S. 52. — Rückkühlung des Kühlwassers S. 53. — Wärmeaustauscher S. 53. — Literatur S. 53..- B. Verdichten und Verflüssigen.- Verdichtung S. 55. — Ventile S. 57. — Strahlverdichter S. 58. — Schleuder-, Kreisel-oder Zentrifugalverdichter S. 58. — Schraubenverdichter S. 59. — Kapselverdichter S. 59. — Kolbenverdichter S. 59. — Verflüssigung S. 61. — Kaskadenverflüssigung S. 61. — Verflüssigung unter Leistung innerer Arbeit S. 61. — Verflüssigung unter Leistung äußerer Arbeit S. 63. — Literatur S. 63..- II. Die Gewinnung von Gasen.- A. Gewinnung ohne Trennung.- 1. Gase aus der Atmosphäre.- 2. Gase aus dem Erdinnern (Erdgas).- Vorkommen und Eigenschaften S. 67 — Gewinnungsmethoden S. 68. — Trockenbohren am festen Gestänge S. 69. — Trockenbohren mit Freifall S. 69. — Trockenbohren mit der Rutschschere S. 70. — Trocken-bohren mit Seil S. 71. — Wasserspülbohren mit stoßender Bewegung S. 71. — Wasserspülbohren mit drehender Bewegung S. 71. — Wasserspülbohren mit hydraulischem Bohrwidder S. 72. — Bohrtürme S. 72. — Verrohrung, Sicherung und Abdichtung S. 72. — Erweiterung des Bohrlochs S. 74. — Verschlüsse und Gasfänge S. 74. — Störungen und Brände S. 75. — Literatur S. 76..- B. Gewinnung durch Trennung.- 1. Durch Verflüssigen und Fraktionieren.- Grundlagen S. 77. — Anwendung S. 78. — Trennungsvorrichtungen S. 79. — Abtrennung von Wasserstoff aus Wassergas S. 80. — Zerlegung der Luft S. 81. — Literatur S. 82..- 2. Durch Lösen in Flüssigkeiten.- Zweistoffgemische als Grundlage der Gaswaschung S. 82. — Absorptionsarten S. 83. — Absorptionsvorrichtungen S. 85. — Rieselwascher ohne Einbauten S. 86. — Rieselwascher mit festen Einbauten S. 86. — Rieselwascher mit bewegten Einbauten S. 87. — Wascher mit mechanischer Flüssigkeitszerstäubung S. 87. — Literatur S. 88..- 3. Durch Adsorption an feste Körper.- Adsorptionstherme S. 89. — Adsorptionsmittel S. 89. — Adsorptionsvorrichtungen S. 90. — Literatur S. 90..- III. Die Erzeugung von Gasen.- A. Aus Gasen.- 1. Ohne Kontaktsubstanz.- Literatur S. 92..- 2. Mit Kontaktsubstanz.- Begriffsbestimmung S. 93. — Gesetzmäßigkeiten S. 94. — Arten der Katalyse S. 95. — Theorien S. 95. — Katalysatoren S. 95. — Technische Gaskatalysen S. 96. — Vorrichtungen S. 98. — Literatur S. 100..- B. Aus Flüssigkeiten.- 1. Bei hoher Temperatur.- Ausgangsstoffe und Erzeugnisse S. 102. — Erzeugungsvorrichtungen S. 104. — Retortenöfen S. 104. — Generatoröfen S. 105. — Weitere Behandlung der Zersetzungsgase S. 105. — Literatur S. 106..- 2. Durch Gärung 106.- Literatur S. 108..- C. Aus festen Körpern.- 1. Aus wohldefinierten Verbindungen.- Reaktionen S. 109. — Stickoxydul S. 109. — Kohlendioxyd S. 109. — Carbid S. 110. — Literatur S. 110..- 2. Durch trockene Destillation.- Entgasungstemperatur S. 112. — Entgasungszeit S. 117. — Druck S. 118. — Zusammensetzung der Ausgangsstoffe S. 119. — Zusätze und sonstige Einflüsse S. 122. — Entgasungsvorrichtungen S. 123. — Waagerechte Retorten S. 126. — Schräge Retorten S. 127. — Senkrechte Retorten S. 127. — Entgasungskammern S. 127. — Entgasungsöfen S. 127. — Waagerechtretortenöfen für unterbrochenen Betrieb S. 130. — Schrägretortenöfen für unterbrochenen Betrieb S. 132. — Senkrechtretortenöfen für unterbrochenen Betrieb S. 133. — Kammeröfen für unterbrochenen Betrieb S. 136. — Öfen mit ununterbrochenem Betrieb S. 141. — Öfen mit Wanderung der Beschickung allein durch die Schwerkraft S. 142. — Öfen mit bewegten Einsätzen S. 144. — Drehöfen S. 145. — Bandöfen S. 148. — Kanalöfen S. 148. — Weitere Behandlung der Entgasungsprodukte S. 149. — Literatur S. 150..- D. Aus Gasen und Flüssigkeiten.- Literatur S. 155..- E. Aus Gasen und festen Stoffen.- 1. Vollständige Verbrennung.- Rohstoffe und Arbeitsweise S. 156. — Schwefelöfen S. 157. — Kies- und Masse-Röstöfen S. 157. — Hochofenschlackenöfen S. 158. — Literatur S. 158..- 2. Unvollständige Verbrennung.- Ausgangsstoffe S. 159. — Grundlagen S. 159. — Betriebsweise S. 161. — Generatoren S. 165. — Beschickungsvorrichtungen S. 166. — Generatorschacht S. 167. — Generatorrost und Aschenentfernung S. 168. — Literatur S. 170..- 3. Sonstige Verfahren.- Herstellung von Wasserstoff S. 172. — Darstellung von Ammoniak S. 172. — Verfahren von J. Hargreaves S. 172. — Literatur S. 173..- F. Aus Flüssigkeiten und festen Körpern.- Arbeitsbedingungen S. 173. — Reaktionen S. 174. — Einwurfsystem S. 176. — ZufluBsystem S. 176. — Berührungssystem S. 177. — Literatur S. 177..- G. Auf elektrischem Wege.- 1. Aus Gasen.- Grundlagen der Stickstoff-Oxydation S. 179. — Verfahren von C. Birkeland und S. Eyde S. 181. — Verfahren von O. Schönherr S. 181. — Verfahren von H. Pauling S. 182. — Verfahren von W. Siebert S. 182. — Sonstige Verfahren. Ausbeuten und weitere Behandlung der Reaktionsgase S. 182. — Grundlagen der technischen Ozonherstellung S. 183. — Ozonisator von W. Siemens S. 183. — Literatur S. 184..- 2. Aus Flüssigkeiten und Schmelzen.- Theorie elektrolytischer Zersetzungen S. 187. — Die technischen Elektrolysen mit Gasgewinnung 188. — Wasserelektrolyse mit porösen, nicht leitenden Diaphragmen S. 189. — Wasserelektrolyse mit leitenden Scheidewänden S. 189. — Weitere Ausführungen S. 190. — Elektrolyse von Alkalichloridlösungen mit Diaphragmen S. 190. — Elektrolyse von Alkalichloridlösungen ohne Diaphragma S. 191. — Elektrolyse von Alkalichloridlösungen mit Quecksilberkathode S. 191. — Elektrolyse von Alkalischmelzen S. 192. — Literatur S. 192..- IV. Die Reinigung von Gasen.- A. Entstaubung und Entnebelung.- 1. Trockenreinigung.- Theorie S. 196. — Heißluft-Entnebelung S. 197. — Schwer- und Schleuderkraftreiniger S. 197. — Stoßreiniger S. 199. — Filter S. 201. — Literatur S. 202..- 2. Naßreinigung.- Literatur S. 204..- 3. Elektro-Reinigung.- Geschichtliches S. 204. — Theorie und Wirkungsweise S. 205. — Stromerzeugung S. 206. — Ausführungsarten S. 207. — Reinigungsgrad S. 208. — Anwendung und Wirtschaftliches S. 209. — Literatur S. 211..- B. Abscheidung gasförmiger Verunreinigungen.- 1. Trocknen.- Wirkungsweise S.212. — Ausführungsarten S. 213. — Literatur S..- 2. Gasförmige Verunreinigungen außer Wasserdampf.- Reinigung mittels Gasen S. 216. — Chemische Waschung S. 218. — Chemische Reinigung mit festen Stoffen S. 225. — Literatur S. 232..- V. Die Messung von Gasen.- A. Temperatur 234 Flüssigkeitsthermometer S. 235. — Thermoelemente S. 235. — Widerstandsthermometer S. 236. — Literatur S. 236..- B. Druck.- Flüssigkeitsmanometer S. 238. — Metallmanometer S. 242. — Bestimmung des Luftdrucks S. 243. — Gasmanometer S. 244. — Kolben-manometer S. 244. — Elektrische Widerstandsmanometer S. 245. — Kompressionsmanometer S. 245. — Reibungsmanometer S. 246. — Radiometerwirkung S. 247. — Hitzdrahtinstrumente S. 247. — Literatur S. 248..- C. Spezifisches Gewicht.- Unmittelbare Messung S. 249. — Mittelbare Messung S. 252. — Berechnung S. 254. — Literatur S. 255..- D. Menge.- 1. Volumenmessung.- Nasse Gasmesser S. 256. — Trockene Gasmesser S. 259. — Behältermessung S. 261. — Literatur S. 262..- 2. Messung der Strömungsgeschwindigkeit.- Druck und Geschwindigkeit in strömenden Gasen S. 262. — Anemometer S. 263. — Staugeräte S. 264. — Durchflußwiderstände S. 266. — Capillargasmesser S. 267. — Schwimmermesser S. 268. — Literatur S. 269..- 3. Calorimetrische Mengenmessung.- Wärmezufuhrgeräte S. 269. — Wärmeaustauscher S. 269. — Literatur S. 270..- 4. Teilmengenmessung.- Chemische Teilmengenmessung S. 270. — Physikalische Teilmengenmessung S. 271. — Literatur S. 271..- 5. Eichung der Gasmesser.- Literatur S. 271..- VI. Die Aufspeicherung von Gasen.- A. Unter geringem Druck.- 1. Die nassen Gasbehälter.- Einteilung S. 273. — Das Wasserbecken S. 273. — Die Gasbehälterglocke S. 274. — Die Glockenführungen S. 276. — Zubehör S. 277. — Literatur S. 278..- 2. Die wasserlosen Gasbehälter.- Ausführung S. 278. — Literatur S. 280..- B. Unter hohem Druck.- Literatur S. 286..- VII. Die Beförderung von Gasen.- A. Durch Rohrleitungen.- Förderformeln für Niederdruckleitungen S. 287. — Förderformeln für Hochdruckleitungen S. 288. — Einfluß von Abzweigungen S. 289. — Einfluß von Höhenunterschieden S. 289. — Rohrverbindungen S. 290. — Absperrvorrichtungen S. 291. — Druckregelung S. 293. — Wassertöpfe und Sicherheitstöpfe S. 293. — Gasverluste S. 294. — Literatur S. 295..- B. In geschlossenen Behältern.- Literatur S. 296..- C. In Form von Lösungen.- Literatur S. 297..- VIII. Die Untersuchung von Gasen.- A. Bestimmung fester und flüssiger Bestandteile.- Bestimmung groben Staubes durch Absetzen S. 300. — Auszählen S. 300. — Auswaschen S. 300. — Filtrieren durch unlösliche Schüttstoffe S. 301. — Filtrieren durch lösliche Schüttstoffe S. 301. — Filtrieren durch unlösliche Filterschichten S. 301. — Filtrieren durch lösliche Schichten S. 304. — Elektrisches Abscheiden S. 304. — Gleichzeitige Bestimmung von Staub, Teer und Wasserdampf S. 304. — Literatur S. 306..- B. Bestimmung von Dämpfen.- Kühlung S. 307. — Absorption S. 308. — Adsorption S. 310. — Berechnung S. 311. — Literatur S. 312..- C. Bestimmung der Feuchtigkeit.- Taupunkt S. 313. — Kühlung S. 313. — Taupunktmesser S. 315. — Absorption S. 315. — Sättigung S. 317. — Verdunstungsmesser S. 317. — Psychrometer S. 318. — Adsorption S. 320. — Haarhygrometer S. 320. — Literatur S. 321..- D. Gasanalyse.- 1. Sammeln und Aufbewahren des Probegases.- Literatur S. 325..- 2. Messen der Gasproben.- Gasbürette von H. Bunte S. 327. — Gasbürette von W Hempel S. 327. — Bürette von Cl. Winkler S 329. — Sonstige Ausführungen S. 329. — Literatur S. 329..- 3. Allgemeine Analysenmethoden.- Absorption und Änderung des Gasvolumens oder des Druckes S. 330 — Absorption und Bestimmung des absorbierten Stoffes im Absorptionsmittel S. 335. — Verbrennung S. 336. — Umwandlung in der Gasphase S. 341. — Kondensationsanalys S. 342. — Interferometrie S. 342. — Weitere physikalische Meßmethoden S. 343. — Literatur S. 344..- 4. Bestimmung einzelner Gase.- Wasserstoff S. 345. — Sauerstoff S. 346. — Kohlendioxyd S. 347. — Kohlenoxyd S. 347. — Methan und Homologe S. 348. — Äthylen und Homologe S. 348. — Acetylen S. 349. — Benzol und Homologe S. 349. — Naphthalin S. 349. — Schwefelwasserstoff S. 350. — Schwefeldioxyd S. 350. — Schwefelkohlenstoff S. 350. — Organische Schwefelverbindungen S. 350. — Stickstoff S. 351. — Ammoniak S 351. — Cyanwasserstoff S. 351. — Cyan S. 351. — Stickoxydul S. 351. — Stickoxyd S. 352. — Analyse von Leuchtgas S. 352. — Literatur S. 355..- E. Bestimmung des Heizwertes brennbarer Gase.- Füllungscalorimeter S. 359. — Strömungscalorimeter S. 360. — Explosionscalorimeter S. 363. — Mittelbare Heizwertbestimmung S. 366. — Berechnung S. 366. — Literatur S. 367..- IX. Statistik.- Anhang 1–17.- Zeitschriften-Abkürzungen.- Namenverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews