Elektronische Archivierungssysteme: Image-Managment-Systeme, Dokument-Management-Systeme

Elektronische Archivierungssysteme: Image-Managment-Systeme, Dokument-Management-Systeme

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 1993)

$49.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Tuesday, July 23

Overview

Unternehmen und Behörden stehen einer wachsenden Flut von Informationen - Texte, Bilder, Dokumente - gegenüber, die zwar mittels Computer erzeugt und bearbeitet, jedoch meist als Papierkopie archiviert werden. Die Zukunft aber gehört den elektronischen Archivierungssystemen. Dieses Buch beschreibt den aktuellen Stand elektronischer Archivierungssysteme und zeigt, was weiterer Entwicklung bedarf. Ausführlich wird der technische Hintergrund der Systeme erklärt, von der Erfassung und Ausgabe von großen Datenmengen über die Speichermedien bis hin zu der verwirrenden Vielzahl von Datenformaten. Da Archivsysteme zumeist ein Teil eines Gesamt-DV-Konzeptes sind, wird auch die Einbindung solcher Systeme angesprochen. Umfassend werden auch die kritischen Punkte dargestellt und bewertet: Datensicherheit, Archivkapazitäten, Auffinden von Dokumenten und juristische Aspekte. Gezielte Hilfen für die Planung von Archivierungssystemen sowie die Darstellung von konkret realisierten Anwendungen und ein umfangreiches Glossar runden das Buch ab. Das Autorenteam steht für Fachkompetenz und Praxisbezug. J. Gulbins ist Fachbuchautor, seine Co-Autoren ("iXOS") sind maßgeblich an der Entwicklung von Archivierungssystemen beteiligt.

Product Details

ISBN-13: 9783642974748
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 01/22/2012
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 1993
Pages: 408
Product dimensions: 6.69(w) x 9.53(h) x 0.03(d)

Table of Contents

Vorwort.- 1.1 Datenklassen.- 1.2 Potentielle Vorteile von Archivsystemen.- 1.3 Ein bißchen Terminologie.- 1.4 Konventionen in diesem Buch.- Die Architektur von Archivsystemen.- 2.1 Die System-Architektur.- 2.2 Die Client-Server-Architektur.- 2.3 Das Betriebssystem.- 2.4 Die Datenbanken.- 2.5 Die Vernetzung.- 2.6 Die Benutzeroberfläche.- 2.7 Das Retrievalsystem.- 2.8 Das Ablagesystem.- 2.8.1 Der Archivserver (Ablageserver).- 2.9 Die Erfassungsplätze.- 2.10 Attributierarbeitsplätze.- 2.11 Nutzungsarbeitsplätze.- 2.12 Druckserver.- 2.13 Das Baukastenprinzip.- Die Peripherie.- 3.1 Geräte zur Datenerfassung.- 3.1.1 Scanner.- 3.1.2 Kameras zur Vorlagenerfassung.- 3.1.3 Digitalisierer.- 3.2 Komprimierungshardware.- 3.3 Geräte zur Datenausgabe.- 3.3.1 Büdschirme.- 3.3.2 Drucker.- 3.3.3 FAX-Ein-/Ausgabe.- 3.3.4 Ausgabe auf Film.- 3.4 Kopierer als Scanner und Drucker.- 3.5 Kommentar zur Peripherie.- Speichermedien.- 4.1 Die Speicherhierarchie.- 4.2 Haupt- und Cache-Speicher.- 4.3 Magnetplattenspeicher.- 4.4 Bandspeicher.- 4.5 Optische Speichermedien.- 4.5.1 WORM-Systeme.- 4.5.2 Wiederbeschreibbare optische Platten.- 4.5.3 CD-Systeme.- 4.6 Jukeboxen — Plattenroboter.- 4.7 Optische Bänder.- 4.8 Welcher Speicher zu welchem Zweck?.- 4.9 Entwicklung der Speichertechnologie.- 4.10 Kommentar zu Speichermedien.- Datenformate.- 5.1 Das Problem der Datenformate.- 5.2 Vergleich von CI und NCI.- 5.2.1 Speicherbedarf bei CI und NCI.- 5.3 Datenkomprimierung.- 5.3.1 Die FAX-Komprimierung.- 5.3.2 Die JPEG-Komprimierung.- 5.4 Konvertierung zwischen NCI und CI.- 5.4.1 OCR-Erkennung.- 5.4.2 Raster-Vektor-Konvertierung.- 5.4.3 Die Wandlung CI zu NCI.- 5.5 Standards und Quasi-Standards.- 5.5.1 Das FAX-Format.- 5.5.2 TIFF.- 5.5.3 Kodierung reiner Texte.- 5.5.4 ODA/ODIF.- 5.5.5 SGML und DDL.- 5.5.6 CALS.- 5.5.7 DCA/DIA.- 5.6 Kommentar zu den Formaten.- Kritische Punkte in Archiven.- 6.1 Die InformationsVerteilung.- 6.2 Die Datenerfassung.- 6.2.1 Welche Dokumente sind zu erfassen?.- 6.2.2 Qualitätsanforderungen.- 6.2.3 Mengen- und Zeitanforderungen.- 6.2.4 Arbeitsablauf bei der Erfassung.- 6.3 Ablage und Retrieval.- 6.3.1 Indizieren/ Attributvergabe.- 6.3.2 Archivkapazitäten.- 6.3.3 WORM- oder MO-Systeme?.- 6.3.4 Datensicherheit.- 6.4 Das Gesamtsystem.- 6.4.1 Einbindung der weiteren DV.- 6.4.2 Die Administration.- 6.5 Rechtliche Aspekte.- 6.6 Die schnelle IT-Entwicklung.- 6.7 Die menschliche Psychologie.- Planung von Archivsystemen.- 7.1 Die Archiv-Beschaffung als Projekt.- 7.2 Analyse des Archivguts.- 7.2.1 Papier als Archivgut (NCI-Daten).- 7.2.2 CI Daten aus Text- und anderen Systemen.- 7.2.3 Mikrofilme, Mikrofiche (NCI Daten).- 7.3 Die Auflösung beim Erfassen, Anzeigen und Drucken.- 7.3.1 Anforderung an die Ausgabe.- 7.4 Arbeitsablauf bei der Archivierung.- 7.5 Attributierung der Dokumente.- 7.6 Die Struktur des Archivs.- 7.7 Kapazitätsanforderungen.- 7.8 Vorgangsbearbeitung.- 7.9 Sicherheitsaspekte.- Archivsysteme im praktischen Einsatz.- 8.1 Systeme in Versicherungen und Banken.- 8.1.1 Anwendung am Beispiel einer Versicherung.- 8.2 Archive in Behörden und Verwaltungen.- 8.2.1 Ein Archivsystem in einer Verwaltung.- 8.3 Archive im kommerziellen Einsatz.- 8.3.1 Ein Archivsystem für SAP R/3 und R/2.- 8.4 Systeme im technischen Bereich.- 8.4.1 Zeichnungsarchive.- 8.4.2 Ersatzteilkataloge.- 8.4.3 Manuale (Handbücher).- 8.4.4 Beispiel für ein Zeichnungsarchiv.- Tabellen und Beispiele.- A. 1 Datenvolumina.- A.2 Darstellungsqualität bei unterschiedlichen.- Auflösungen.- A.3 Einige Dokumentenmuster.- Literatur-und Quellenverzeichnis.- Adressenverzeichnis.- Stichwortverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews