Energiequelle Beckenboden. Kompakt-Ratgeber: Wirkungsvolle Übungen für mehr Lebensqualität und Kraft

Energiequelle Beckenboden. Kompakt-Ratgeber: Wirkungsvolle Übungen für mehr Lebensqualität und Kraft

by Heike Höfler

NOOK Book1. Auflage (eBook - 1. Auflage)

$4.77

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783863744229
Publisher: Mankau Verlag
Publication date: 10/23/2017
Sold by: Readbox
Format: NOOK Book
Pages: 129
File size: 9 MB

About the Author

Heike Höfler (geb. 1956) ist staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin mit jahrzehntelanger Berufserfahrung in Kurkliniken und Physiotherapiepraxen sowie seit 2002 als selbstständig arbeitende Kursleiterin (www.heike-hoefler.de) tätig. Seit über 28 Jahren erteilt sie Rücken-, Nacken- sowie Beckenbodenkurse, aber auch Entspannungs-, Atem-, Gesichts- und Kiefergelenkskurse u. a. für Krankenkassen, Bildungswerke, Volkshochschulen oder Betriebe. Bekannt wurde Heike Höfler einem größeren Publikum durch TV-Auftritte und Radiointerviews zu Themen wie "Fitness-Training fürs Gesicht", Kieferübungen sowie Rücken- und Nackenübungen.

Read an Excerpt

VORWORT Heute ist er zum "Geheimtipp" für dauerhaften Lebens- und Lustgewinn sowie Lebensqualität geworden: der über lange Zeit wenig beachtete und tabuisierte Beckenboden. Er ist die Basis unserer Weiblichkeit und Männlichkeit, sorgt für eine größere sexuelle Empfindsamkeit sowie Potenz und ist der Energie- und Powermuskel überhaupt. Ein starker Beckenboden ist das Fundament für unseren Rücken und die Haltung sowie alle inneren Organe. Er beeinflusst die Gebärmutter und Prostata und ist verantwortlich für die Schließfunktion von Blase und Darm. Das beübte, aktivierte Energiezentrum vermittelt ein Gefühl von größerer Kraft, Sicherheit, Vitalität, gesteigertem Selbstbewusstsein und einem viel positiveren Lebensgefühl. Den Beckenboden sieht und spürt man nicht, doch er ist ein gut beübbarer Muskel, der bewusst gekräftigt werden kann. Dieses Buch zeigt Ihnen viele Möglichkeiten, Wahrnehmungsübungen, mentales Training und eine Vielzahl von Kräftigungsübungen für dieses Kraft- und Powerzentrum in unserer Körpermitte. Die Übungen beruhen auf meiner jahrelangen Erfahrung als Übungsleiterin. Beckenbodenübungen sollten Sie ein Leben lang begleiten. Und nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Üben. Ihre Heike Höfler

Table of Contents

INHALT Vorwort Einleitung WARUM BECKENBODENTRAINING? Ursachen für eine Beckenbodenschwäche Wirkungen des Beckenbodentrainings - Neuer Schwung für die Seele - Erfüllte Sexualität - Vor und nach der Geburt - Nach Unterleibsoperationen - Bei Inkontinenzproblemen - Prostata - Wechseljahre ANATOMIE UND VORBEREITENDE ÜBUNGEN Das Becken und der Beckenboden Vorübungen - Von Vorübung 1: Erkunden Sie das Becken - bis Vorübung 4: Die richtige Beckenbalance im Sitzen Die Beckenbodenmuskulatur - Die äußere Beckenbodenmuskulatur - Wahrnehmungsübung für die äußere Schicht - Die mittlere Beckenbodenmuskulatur - Wahrnehmungsübung für die mittlere Schicht - Die innere Beckenbodenmuskulatur - Wahrnehmungsübung für die innere Schicht - Grundübung für alle Beckenbodenschichten Beckenboden und Haltung - Haltungsübung 1: Die gute Haltung im Stehen - Haltungsübung 2: Die gute Haltung im Sitzen Beckenboden und Atmung - Das Zwerchfell - Die Tiefenatmung - Atemübung - Fahrstuhlübung 44 ÜBUNGEN FÜR EINEN STARKEN BECKENBODEN Clever trainieren - Hilfsmittel - Vorstellungsbilder Übungen in Rückenlage - Von Übung 1: Die Beckenuhr ... Übung 7: Kräftigung der hinteren Beckenbodenmuskulatur ... Übung 15: Intensive Beckenbodenübung mit dem Handtuch - bis Übung 21: Entspannen und kräftigen Übungen in Seiten- und Bauchlage - Von Übung 1: In Seitenlage mit Ball - bis Übung 3: Kräftigung des hinteren Beckenbodenmuskels Übungen im Sitzen und im Vierfüßlerstand - Von Übung 1: Auf dem Po vor- und zurückrutschen ... Übung 4: Mobilisieren Sie Ihre Wirbelsäule - bis Übung 12: Oberschenkel- und Beckenbodenmuskeln Übungen im Stehen - Von Übung 1: Für zwischendurch ... Übung 4: Mit den Händen hochkrabbeln - bis Übung 8: Mit dem Ball an der Wand Übungsregister Register Literaturverzeichnis

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews