Ethik und Wirtschaft: Leben im epochalen Umbruch: Vom berechnenden zum besinnenden Denken?

Ethik und Wirtschaft: Leben im epochalen Umbruch: Vom berechnenden zum besinnenden Denken?

by Peter Kern

Hardcover

$52.95

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Ethik und Wirtschaft: Leben im epochalen Umbruch: Vom berechnenden zum besinnenden Denken? by Peter Kern

Die vielfältige Ethik-Diskussion in der Wirtschaft wird in diesem Buch vor die existentiellen Herausforderungen des Atomzeitalters gestellt: Möglicher atomarer Holocaust, tiefgreifende Ökologieprobleme und das Elend der armen Länder sind Themen, die zentral in den Dialog zwischen «Ethik und Wirtschaft» einbezogen werden müssen. Die gegenwärtige Wirtschaftsethik stellt sich diesen Problemen nur in unzureichender Weise. Damit bekommt die Ethik eine bloße Alibifunktion in der Wirtschaft.
Mit dem Konzept eines «ökosophischen Managements» soll versucht werden, auch in der Wirtschaft ethisch legitimierbare Antworten auf die Herausforderungen des epochalen Umbruchs zu geben. Auf welches Interesse dieses Konzept stößt, belegt die mittlerweile 4. Auflage.

Product Details

ISBN-13: 9783631423936
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 09/01/1993
Pages: 174

About the Author

Der Autor: Peter Kern, geboren 1940. Professor für «Allgemeine Pädagogik» (Erwachsenenbildung) an der Hochschule Freiburg i.Br., Arbeiten zur Friedenspädagogik. Vortragstätigkeit in der Wirtschaft; Managementschulung. Zahlreiche Beiträge zur Bewältigung der weltweiten Ökokrise. Mitglied des Efficiency Club Basel.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Doppelmoral in der Wirtschaft? - Ethische Herausforderungen an die Wirtschaft im epochalen Umbruch - Technokratische Optimisten - Untergangsprognostische Pessimisten - New-Age-Denken - Ökosophisches Management.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews