Familienbilder in der deutschsprachigen und der thailaendischen Kinderliteratur der Gegenwart: Kulturvergleichende Analysen und didaktische Moeglichkeiten fuer den Unterricht

Familienbilder in der deutschsprachigen und der thailaendischen Kinderliteratur der Gegenwart: Kulturvergleichende Analysen und didaktische Moeglichkeiten fuer den Unterricht "Deutsch als Fremdsprache" in Thailand

by Anchalee Topeongpong

Paperback

$113.95
Usually ships within 1 week
MARKETPLACE
4 New & Used Starting at $85.94

Overview

Diese Arbeit behandelt die Themen Erziehung und Eltern-Kind-Beziehungen in der modernen realistischen Kinderliteratur des deutschsprachigen und thailändischen Kulturraums. Dabei ermöglicht die Analyse tiefe Einblicke in verschiedene familiale Begegnungssituationen und ihre kulturellen Differenzierungen. Diese kulturkontrastive Dimension spielt – außer beim Vergleich der Literatur – auch im Kontext des Fremdsprachenlernens eine große Rolle. Deshalb sollen bei der Sprach- und Wissensvermittlung Aspekte der Fremd- und Selbsterfahrung kultureller Prägungen mitberücksichtigt werden. Diese Studie ist mit ihrem theoretisch fundierten Ansatz eine hilfreiche Lektüre für den praktischen Umgang mit Kinder- und Jugendliteratur in Thailand.

Product Details

ISBN-13: 9783631539200
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 04/11/2005
Series: Kinder- und Jugendkultur, -literatur und -medien Series: Theorie - Geschichte - Didaktik , #36
Pages: 406
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Die Autorin: Anchalee Topeongpong wurde 1973 in Bangkok geboren. Dort schloss sie 1994 das Bachelor-Studium mit dem Hauptfach Deutsch und zwei Jahre später den Magisterstudiengang Germanistik ab. 1999 kam die Autorin als Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes nach Deutschland und promovierte 2004 am Lehrstuhl Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur in Bamberg. Zurzeit arbeitet sie als Dozentin für Deutsch an der Ramkhamhaeng Universität Bangkok.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Familiensituationen in Deutschland und Thailand im Wandel der Geschichte – Familienbilder in der historischen und modernen Kinder- und Jugendliteratur – Literarische Familienbilder im Vergleich: Das Verhältnis von Ich und Wir in den Erziehungskonzepten und Beziehungsmodellen – Moderne realistische Kinderbücher im DaF-Unterricht: Didaktisch-methodische Möglichkeit – Perspektivenwechsel im interkulturell orientierten Unterricht.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews