Fernsehkabelnetze zwischen Wettbewerb und Regulierung: Die kartellrechtliche Beurteilung von Marktmacht bei dem Zugang zu Infrastrukturen, insbesondere zum Breitbandkabelnetz

Fernsehkabelnetze zwischen Wettbewerb und Regulierung: Die kartellrechtliche Beurteilung von Marktmacht bei dem Zugang zu Infrastrukturen, insbesondere zum Breitbandkabelnetz

by Lydia Gudera

Hardcover

$72.00

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Fernsehkabelnetze zwischen Wettbewerb und Regulierung: Die kartellrechtliche Beurteilung von Marktmacht bei dem Zugang zu Infrastrukturen, insbesondere zum Breitbandkabelnetz by Lydia Gudera

Nach der Liberalisierung der Ubertragungsmarkte fur Fernsehen und andere Medienangebote weist dieser Wirtschaftsbereich zunehmend Elemente marktwirtschaftlicher Orientierung auf. Das rundfunkrechtliche Regulierungsregime bei der Belegung des Kabelnetzes weicht durch die Einfuhrung sog. must-carry-Regelungen zu Gunsten eines breiteren Anwendungsbereichs des Wirtschaftsrechts zuruck. Damit wird die Entscheidung uber die Marktmacht des Infrastrukturbetreibers zum zentralen Prufungspunkt. Ob der Infrastrukturbetreiber uber eine marktbeherrschende Stellung verfugt, ist anhand einer wettbewerbsbezogenen Marktabgrenzung und einer anschlieaenden Berucksichtigung infrastrukturbezogener Berherrschungskritierien festzustellen. Die sog. Pay-TV-Entscheidung des Bundesgerichtshofes aus dem Jahre 1996 kann nicht als Prajudiz fur die Feststellung der Marktbeherrschung als Voraussetzung von Zugangsanspruchen bei der Medienubertragung herangezogen werden.Die Autorin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem Lehrstuhl fur Burgerliches Recht, Unternehmens- und Wirtschaftsrecht an der FernUniversitat Hagen und beschaftigt sich im Schwerpunkt mit Themen des nationalen und europaischen Kartellrechts.

Product Details

ISBN-13: 9783832907167
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
Publication date: 08/30/2004
Series: Law and Economics of International Telecommunications - Wirtschaftsrecht der internationalen Telekommunikation Series , #53
Pages: 205

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews