Öffentliche Verwaltung und Informationstechnik: Neue Möglichkeiten, neue Probleme, neue Perspektiven Fachtagung, Speyer, 26.-28. September 1984

Öffentliche Verwaltung und Informationstechnik: Neue Möglichkeiten, neue Probleme, neue Perspektiven Fachtagung, Speyer, 26.-28. September 1984

Paperback

$69.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Get it by Thursday, April 26 , Order now and choose Expedited Delivery during checkout.

Product Details

ISBN-13: 9783540152248
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 04/01/1985
Series: Informatik-Fachberichte Series , #98
Pages: 398
Product dimensions: 6.69(w) x 9.61(h) x 0.03(d)

Table of Contents

Grußworte.- Erster Teil: Eröffnung.- Die informationstechnologische Herausforderung.- öffentliche Verwaltung und Informationstechnik — Neue Möglichkeiten, neue Probleme, neue Perspektiven: Begründung des Tagungsprogramms.- Zweiter Teil: Iinformationstechnologie in der Entwicklung.- Entwicklung der Informationstechnik und Entwicklung von Methoden für die öffentliche Verwaltung.- Aussprache zum Referat von Herbert Fiedler.- Bürokommunikation — neue Werkzeuge zur Unterstützung der Verwaltungsarbeit.- Aussprache zum Referat von Peter Wißkirchen.- Personal Computer — Lückenfüller oder echte Alternative der Datenverarbeitung?.- Personal Computer — Lückenfüller oder echte Alternative (Korreferat).- Aussprache zu den Referaten von August-Wilhelm Scheer und Jürgen Faehling.- Die fünfte Generation der Informationstechnik — Was die öffentliche Verwaltung zu erwarten hat.- Aussprache zum Referat von Roland Traunmüller.- Dritter Teil: Informationsverwaltung.- Informationsprobleme bei der Liegenschaftsverwaltung im ländlichen Raum.- Informationsprobleme bei der BAFöG-Verwaltung.- Informationsprobleme in der Kommunalen Wirtschaftsförderung.- Informationsprobleme bei dem Verkehrszentralregister.- Informationsverwaltung — Der richtige Umgang mit Information und Kommunikation als Führungsaufgabe und was ihrer Verwirklichung im Wege steht.- Podiumsdiskussion: Informationsverwaltung — Wie wird die Zukunft angegangen?.- Vierter Teil: Organisations-und Personalpolitik.- Verwaltungsausbildung und Informationstechnologie — Sind unsere Mitarbeiter gerüstet?.- Verwaltungsausbildung und Informationstechnologie — Qualitätsanforderungen an die Beschäftigten.- Aussprache zu den Referaten von Emil Dollenbacher.- Die Gestaltung zukünftiger Büroarbeitsplätze — Hardware-und software-ergonomische Aspekte.- Mitbestimmungsrechte und Strategien bei der Einrichtung von Bildschirmarbeitsplätzen.- Aussprache zu den Referaten von.- Integration von Datenverarbeitung und Fachverwaltung — Die Zukunft der bestehenden DV-Organisation.- Podiumsdiskussion: Wie sicher sind unsere Daten — kann die Informationstechnologie den Datenschutz garantieren?.- Verwaltungsverfahren — Pflichten der Verwaltung beim Einsatz der Informationstechnologie.- Aussprache zum Referat von Klaus Grimmer.- Das Rechenzentrum — Siegfrieds verwundbare Stelle?.- Aussprache zum Referat von Werner Ruckriegel.- Fünfter Teil: Aufgabenpolitik.- Verwaltungspolitik als Aufgabenpolitik — Gesellschaftliche Anforderungen und informationstechnische Möglichkeiten.- Podiumsdiskussion: Informationstechnik — für Verbilligung oder Anhebung der Verwaltungsleistung?.- Namensverzeichnis.- AbküRzungsverzeichnis.- Schlagwortregister.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews