Französische Kulturpolitik in Deutschland 1945-1955: Jugendpolitik und internationale Begegnungen als Impulse für Demokratisierung und Verständigung

Französische Kulturpolitik in Deutschland 1945-1955: Jugendpolitik und internationale Begegnungen als Impulse für Demokratisierung und Verständigung

by Jacqueline Plum

Paperback(2007)

$89.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Monday, October 22  Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Overview

Französische Kulturpolitik in Deutschland 1945-1955: Jugendpolitik und internationale Begegnungen als Impulse für Demokratisierung und Verständigung by Jacqueline Plum

Wie konnte das "Jahrhundert der Erbfeindschaft“ nach weniger als zwanzig Jahren in die Gründung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes münden? Jacqueline Plum untersucht die Rolle der besatzungspolitischen Akteure bei dieser Entwicklung. Es wird deutlich, dass die französische Jugend- und Umerziehungspolitik u. a. zur Initiierung des internationalen Austauschs führte und Frankreich damit den größten Beitrag zur Demokratisierung der deutschen Jugend leistete. Durch den Begegnungscharakter der Treffen wurde gleichzeitig der Grundstein zur Annäherung zwischen deutschen und französischen Jugendlichen gelegt. Die Bedeutung privater deutsch-französischer Verständigungsinitiativen wird in diesem Kontext ebenfalls ausführlich berücksichtigt und gewürdigt.

Product Details

ISBN-13: 9783835060807
Publisher: Deutscher Universitatsverlag
Publication date: 07/26/2007
Edition description: 2007
Pages: 347
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.03(d)

About the Author

Jacqueline Plum promovierte bei Prof. Dr. Klaus Hildebrand am Lehrstuhl für Neueste Geschichte der Universität Bonn. Sie ist als Fundraiserin im Kulturbereich tätig.

Table of Contents

Click to read or download

Preface

Click to read or download

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews