Frauenbilder in den Romanen von Hedwig Courths-Mahler: 'Das Mädchen bekommt den Mann'

Frauenbilder in den Romanen von Hedwig Courths-Mahler: 'Das Mädchen bekommt den Mann'

by Sabine Krell

NOOK Book(eBook)

$17.59

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, Note: 1,3, FernUniversität Hagen (Historisches Institut, LG Neuere deutsche und europäische Geschichte), Veranstaltung: Sozialökonomische Dynamik: Industrialisierung und bürgerliche Gesellschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Zweck dieser Arbeit ist es, diese Bilder im Spiegel der bürgerlichen Ideale zu untersuchen, die zweifelsohne bis heute eine Wirkung nicht nur auf das hauptsächlich weibliche Publikum haben. Das liegt sicher unter anderem daran, dass der Betonung der Innerlichkeit nicht die Vernunft gegenüber gestellt, sondern die niederen Triebe, die es im Liebesroman innerhalb der Trivialliteratur seit dem 18. Jahrhundert zu überwinden gilt (Nusser: 58ff.). Auf die Betrachtung der Zusammenhänge zwischen Rezeption und Produktion (Nusser: 8f.) wird jedoch aus Gründen des Umfangs in dieser Arbeit verzichtet. Der Arbeit liegen drei Romane zugrunde: 'Licht und Schatten' (1904), 'Griseldis' (1916) und 'Die Kriegsbraut' (1915), weil sie sich entweder in der Darstellung, im Sujet oder im Entstehungszeitraum stark unterscheiden und dadurch trotz der geringen Titelzahl eine relativ breite empirische Materialbasis liefern. Die Gliederung der Arbeit ist entsprechend den Lebensstadien der weiblichen Hauptfiguren aufgebaut. Das hat seine Gründe: Erstens entspricht es dem Weg, den jede Courths-Mahler-Heldin zurücklegt und zweitens blickt die Autorin selten isoliert auf eine weibliche Hauptperson, sondern immer im Hinblick auf den Mann, an dem sich die Lebensstadien ausrichten. Drittens schließlich ist diese Gliederung wertfrei, im Gegensatz etwa zu den Kategorien 'die Böse' oder 'die Gute'.

Product Details

ISBN-13: 9783656400363
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2013
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 26
File size: 151 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews