Frei*Wild: Südtirols konservative Antifaschisten

Frei*Wild: Südtirols konservative Antifaschisten

by Klaus Farin

NOOK Book(eBook)

$22.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783945398241
Publisher: Archiv der Jugendkulturen Verlag
Publication date: 11/05/2015
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 1143
File size: 41 MB
Note: This product may take a few minutes to download.

About the Author

Klaus Farin, geboren 1958 in Gelsenkirchen, lebt seit 1980 - Punk sei Dank - in Berlin. Nach Tätigkeiten als Schülerzeitungsredakteur und Fanzine-Macher, Konzertveranstalter und -Security, Buchhändler und Journalist für Presse, Hörfunk und Fernsehen ist er freier Autor sowie Lehrbeauftragter und Vortragsreisender in Schulen und Hochschulen, Jugendklubs und Justizvollzugsanstalten, Akademien und Unternehmen. Großes Aufsehen erregten bereits seine Veröffentlichungen über Jugendgangs ("Krieg in den Städten") und Skinheads, die Böhse-Onkelz-Biografie "Buch der Erinnerungen" und zuletzt "Die Autonomen". Von 1998 bis 2011 war Klaus Farin Leiter des auch von ihm gegründeten Archiv der Jugendkulturen. Heute ist er Vorsitzender der Stiftung Respekt - Die Stiftung zur Förderung von jugendkultureller Vielfalt und Toleranz, Forschung und Bildung und Vorstandsmitglied von Aktion Courage e. V.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews