Friedensforschung und Friedensbewegung: Johan Galtungs Konzept des positiven Friedens und die Beeinflussung von Teilen der Friedensbewegung

Friedensforschung und Friedensbewegung: Johan Galtungs Konzept des positiven Friedens und die Beeinflussung von Teilen der Friedensbewegung

by Anonym

NOOK Book(eBook)

$14.80

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Neuere Geschichte), Veranstaltung: Nachrüctungskrise und Friedensbewegung, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit ist im Rahmen des Seminars 'Nachrüstungskrise und Friedensbewegung 1975-1985' entstanden und vertieft ein Referat zu alternativen Sicherheitskonzepten der Friedensbewegung. Als Nebenfachstudent der Friedens- und Konfliktforschung interessiert mich das Werk Galtungs ungemein, da seine Konzeption(en) von Frieden - wie ich noch ausführen werde - mehr als die bloße Abwesenheit physischer Gewalt beschreiben. Im Allgemeinen ist es für mich stets von Interesse herauszufinden, inwieweit eine teils doch eher abstrakte Wissenschaft praktische Bezüge hatte und inwiefern eine Beeinflussung der Friedensbewegung durch Galtung vorlag.

Product Details

ISBN-13: 9783656258285
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2012
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 33
File size: 77 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews