Georgia / Liv Stein

Georgia / Liv Stein

by Nino Haratischwili

NOOK Book(eBook)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

In GEORGIA verknüpft Nino Haratischwili den Unabhängigkeitskampf Georgiens mit einer Familiengeschichte: Eines Tages bricht die 25-jährige Nelly zu einer Reise in ihre Heimat Georgien auf. Sie will wissen, was ihre Mutter in Moskau tat an jenem Tag, als sie starb. LIV STEIN handelt von dem prekären Verhältnis von Kunst und Leben, von Realität und Fiktion. Die Titelfigur, eine Konzertpianistin, hat sich zeitlebens der Musik verschrieben – auf Kosten ihrer Umwelt und ihres inzwischen verstorbenen Sohnes. Doch als Lore, eine junge Klavierschülerin, in ihr Leben tritt, wird Liv von ihrer Vergangenheit eingeholt. Das Stück wurde mit dem renommierten Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts 2008 ausgezeichnet.

Product Details

ISBN-13: 9783886613939
Publisher: Verlag der Autoren
Publication date: 09/25/2018
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 150
File size: 181 KB

About the Author

Nino Haratischwili, geboren 1983 in Tiflis, lebt in Hamburg. 1998 gründete sie an ihrer Schule eine deutsch-georgische Theatergruppe, das spätere Fliedertheater, für das sie vier Stücke auf Deutsch schrieb, inszenierte und spielte, und das mit einer Produktion 2000 sogar an einem Bremer Gymnasium gastierte. Nach dem Studium der Filmregie in Tiflis studierte sie 2003-2007 Theaterregie in Hamburg und machte ihren Abschluss mit der Inszenierung eines eigenen Stückes: MEIN UND DEIN HERZ. MEDEIA. 2008 gewann sie mit ihrem Drama LIV STEIN einen der beiden Autorenpreise des Heidelberger Stückemarktes. Als Prosaautorin wurde sie u.a. mit ihrem Roman DAS ACHTE LEBEN (FÜR BRILKA) bekannt. Auszeichnungen: 2018 Bertolt-Brecht-Preis 2017 Stipendium des Lessing-Preises der Freien und Hansestadt Hamburg 2015 Anna Seghers-Preis 2015 Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft 2011 Debütpreis des Buddenbrookhauses für ihren Roman "Juja" 2011 Preis der unabhängigen Verlage für ihren Roman "Mein sanfter Zwilling" 2010 Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis 2008 Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts; Rolf-Mares-Preis

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews