Geschaftsfahigkeit Besachwalteter Personen

Geschaftsfahigkeit Besachwalteter Personen

by Stefanie Judmaier

Paperback

$67.00
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, June 21

Overview

Wurden vor 25 Jahren rund 20.000 psychisch kranke oder geistig behinderte Personen unter
Sachwalterschaft gestellt, sind es heute bereits um die
50.000. Dies lässt erkennen, dass das Rechtsinstitut der
Sachwalterschaft immer mehr an Bedeutung gewinnt. Welche
Rechtsgeschäfte kann eine besachwaltete Person abschließen?
Inwieweit kann sie sich verpflichten? Können
Willenserklärungen in persönlichen Angelegenheiten abgegeben werden? Die Autorin Stefanie Judmaier stellt in ihrer Arbeit dar was es bedeutet, wenn für eine psychisch kranke oder geistig behinderte Person ein Sachwalter bestellt wird. Das neu geschaffene Institut der
Vorsorgevollmacht und die Regelung der Vertretungsbefugnis nächster Angehöriger werden ebenfalls behandelt. Dieses
Buch richtet sich an Angehörige, Sachwalter, Mitarbeiter von Einrichtungen, die psychisch kranke oder geistig behinderte Personen betreuen und sonst Interessierte, die einen Überblick gewinnen wollen.

Product Details

ISBN-13: 9783639239645
Publisher: VDM Verlag
Publication date: 03/04/2010
Pages: 104
Product dimensions: 0.25(w) x 9.00(h) x 6.00(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews