Gesellschaft bei Ludwig von Mises. Arbeitsteilung und der Wille zur Kooperation

Gesellschaft bei Ludwig von Mises. Arbeitsteilung und der Wille zur Kooperation

by Martina Wirth

NOOK Book(eBook)

$14.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 2,7, FernUniversität Hagen (Philosophie II - Praktische Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Hausarbeit werde ich der Frage nachgehen, wie ein ziel- und zweckbewusstes Handeln einzelner Individuen in Kooperation mit anderen, ebenso ziel- und zweckorientierten Individuen, zum Wohlstand und zur Entwicklung einer Gesellschaft beitragen kann. Im ersten Schritt werde ich in Kapitel 2 eine Definition und Klärung der für diese Arbeit relevanten Begriffe vornehmen. In Kapitel 3 gebe ich eine kurze Einführung in Mises' Praxeologie, seiner Theorie vom Handeln. Im Hauptteil meiner Arbeit werde ich Mises' Begriff von Gesellschaft in seinen wichtigsten Punkten ausführen und im Anschluss, in Kapitel 5, in Gegenüberstellung zu relevanten Positionen aus Soziologie und Sozialphilosophie bringen. Mit meinen Schlussfolgerungen werde ich im Kapitel 6 meine Hausarbeit abschließen.

Product Details

ISBN-13: 9783668454002
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2017
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 28
File size: 268 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews