Gestaltungsmittelanalyse von McDonald's: Psychologische Implikation eines Markenrelaunches

Gestaltungsmittelanalyse von McDonald's: Psychologische Implikation eines Markenrelaunches

by Sascha Gnoss

Paperback

$45.99
View All Available Formats & Editions
Members save with free shipping everyday! 
See details

Overview

„McDonald's wird Grün - zumindest in Deutschland".
Der weltweit bekannte Fastfood-Konzern, der mit den Signalfarben Gelb und Rot erkennbar ist, hat sein Firmenlogo geändert. Das berühmte „gelbe M" bekommt einen grünen Hintergrund und das vertraute rote Firmenschild verschwindet in Deutschland.
Nicht nur McDonald's hat sich geändert, sondern auch das Bewusstsein der Konsumenten. Die Themen um Umweltschutz, Klimawandel und ökologische Produkte rücken in den Vordergrund. Der öffentliche Druck auf Unternehmen, nachhaltig zu agieren und dies auch transparent darzulegen, wächst. Es wird für Unternehmen wie McDonald's immer wichtiger sozial-ökologisch zu arbeiten.
Es sich die Frage, welche Reaktion die Konsumenten auf den Imagewandel bzw. Farbwechsel gezeigt haben, welche Wirkung das Green Marketing auf die Zielgruppe in Deutschland hat. Um dies zu beantworten, müssen weitere Aspekte über den Markenrelaunch und das Verhalten der Kunden anhand psychologischer Grundlagen untersucht werden. Ziel dieser Arbeit ist, die Fragestellungen rund um den Markenrelaunch von McDonald's Deutschland zu klären, herauszufinden warum die Hintergrund Farbe geändert wurde und wie die Verbraucher darauf reagiert haben.

Product Details

ISBN-13: 9783956841477
Publisher: Bachelor + Master Publishing
Publication date: 01/17/2014
Pages: 64
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.13(d)

About the Author

Sascha Gnoss wurde 1989 in Köln geboren. Sein Bachelorstudium in General Management mit den Schwerpunkten Marketing und Wirtschaftspsychologie schloss der Autor erfolgreich ab. Bereits während seines Bachelorstudiums sammelte der Autor umfassende praktische Erfahrungen in der Marketing Branche. Fasziniert von der spanischen Kultur und Sprache, verbrachte der Autor ein Jahr in Spanien, um dort zu studieren, zu arbeiten und Menschen sowie Kultur des Landes kennenzulernen. Seine Tätigkeit im Marketing motivierte den Autor sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Customer Reviews