Hochbegabung und Förderungsmöglichkeiten

Hochbegabung und Förderungsmöglichkeiten

by Claudia Kunze

NOOK Book(eBook)

$10.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Universität Potsdam, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich grundsätzlich mit dem Thema Hochbegabung und dem Umgang mit Hochbegabten. Dabei geht es im ersten inhaltlichen Kapitel (Kapitel 2) zunächst um eine erste Begriffsdefinition. Das 3. Kapitel beschäftigt sich mit dem Umgang der deutschen Gesellschaft mit Hochbegabung. Darin wird dargelegt, dass der 'deutsche Weg' in dieser Frage nicht zwangsläufig auch die in anderen Nationen vertretene Herangehensweise ist. Im 4. Kapitel gehe ich intensiver auf die verschiedenen Möglichkeiten der Feststellung und Messung von Begabung bzw. Hochbegabung ein. Dabei werden sowohl Intelligenztest als auch andere Verfahren der Erkennung wie z.B. Verhaltensmerkmale berücksichtigt. Das 5. Kapitel beschäftigt sich mit dem Umgang mit Hochbegabung an Schulen. Hierbei wird insbesondere auf die unterschiedlichen Förderungsarten wie Akzeleration und Enrichment eingegangen. Im 6. Kapitel wird abschließend die soziale Struktur von Hochbegabten thematisiert. Dabei wird der Fokus auf Persönlichkeitsmerkmale gelegt, sowie auf die häufig diskutierte Frage eingegangen, ob bzw. wie Genie und Wahnsinn zusammen hängen.

Product Details

ISBN-13: 9783638016513
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2008
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 19
File size: 80 KB

Customer Reviews