Hochschulpolitische Reformen im Zuge des Bologna-Prozesses: Eine vergleichende Analyse von Konvergenzdynamiken im OECD-Raum

Hochschulpolitische Reformen im Zuge des Bologna-Prozesses: Eine vergleichende Analyse von Konvergenzdynamiken im OECD-Raum

Paperback(2013)

$44.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, November 19

Product Details

ISBN-13: 9783658009601
Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
Publication date: 11/28/2012
Edition description: 2013
Pages: 136
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.01(d)

About the Author

Dr. Christoph Knill ist Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz.

Eva Maria Vögtle ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Policy-Forschung und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz.

Dr. Michael Dobbins ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz.

Table of Contents

Einleitung.- Hochschulpolitik als Europäisierungsphänomen.- Stand der Forschung.- Theorie und Hypothesen: Konzepte der Politikkonvergenz, Transnationale Kommunikation als Kausalmechanismus internationaler Politikkonvergenz, Intervenierende Variablen: Hypothesen.- Forschungsdesign.- Deskriptive Analyse: Konvergenz nationaler Hochschulpolitiken.- Kausalanalyse.​- Schlussbetrachtung.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews