Hunde helfen heilen: Einsatzmöglichkeiten in Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie

Hunde helfen heilen: Einsatzmöglichkeiten in Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie

by Maria Störr

NOOK Book(eBook)

$26.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783942335287
Publisher: Kynos Verlag
Publication date: 06/29/2011
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 210
File size: 943 KB

Table of Contents

1. Der Therapiehund 1.1 Wie definiert die WHO den Begriff "Gesundheit"? 1.2 Was ist ein Therapiehund? 1.3 Wie kann der Therapiehund laut Definition der WHO helfen? 1.4 Wo und unter welchen Bedingungen hilft ein Therapiehund? 2. Therapiehunde in der Logopädie 2.1 Die Aufgaben der Logopädie 2.2 Die Aufgaben des Hundes in der Logopädie 2.3 Das Zusammenspiel Therapeut und Hund, konkrete Beispiele 3. Therapiehunde in der Ergotherapie 3.1 Die Aufaben der Ergotherapie 3.2 Die Aufgaben des Hundes in der Ergotherapie 3.3 Das Zusammenspiel Therapeut und Hund, konkrete Beispiele 4. Therapiehunde in der Physiotherapie 4.1 Die Aufgaben der Physiotherapie 4.2 Die Aufgaben des Hundes in der Physiotherapie 4.3 Das Zusammenspiel Therapeut und Hund, konkrete Beispiele 5. Therapiehunde bei Apallischem Syndrom, Phase F 5.1 Das Apallische Syndrom, Phase F 5.2 Der Beispielpatient 5.3 Therapieberichte 5.4 Zusammenfassung der Arbeit des Hundes 6. Therapiehunde bei Demenziell Erkrankten 6.1 Dei Demenz 6.2 Der Beispielpatient 6.3 Therapieberichte 6.4 Zusammenfassung der Arbeit des Hundes 7. Therapiehunde bei Frühkindlicher Hirnschädigung mit Infantiler Epilepsie und daraus folgenden Entwicklungsstörungen 7.1 Die Frühkindliche Hirnschädigung 7.2 Der Beispielpatient 7.3 Therapieberichte 7.4 Zusammenfassung der Arbeit des Hundes 8. Therapiehunde bei Apoplex 8.1 Der Schlaganfall 8.2 Der Beispielpatient 8.3 Therapieberichte 8.4 Zusammenfassung der Arbeit des Hundes 9. Qualitätsmanagement und Dokumentation 9.1 Qualitätsmanagement in der hundgestützten Therapie 9.2 Persönlicher Hintergrund 9.3 Dokumentationsvorlage 10. Spiegelbilder 11. Über die Autorin 12. Quellenangaben und Literaturhinweise 13. Index

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews