Hardcover

$266.17 $315.00 Save 16% Current price is $266.17, Original price is $315. You Save 16%.

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

IFRS 2008 by Wolfgang Ballwieser

Seit Beginn des Jahres 2005 müssen alle kapitalmarktorientierten Unternehmen ihre Konzernabschlüsse nach International Financial Reporting Standards erstellen. Für die großen und mittelständischen Unternehmen wird es zunehmend wichtiger die Vorteile der IFRS zu nutzen, um ihre Verhandlungsposition gegenüber Banken und anderen Kapitalgebern zu stärken. Das hat zur Folge, dass auch die Berater und Prüfer ab diesem Zeitpunkt die Vorschriften beherrschen müssen, wenn sie weiter wettbewerbsfähig bleiben wollen. Denn der Wechsel von HGB zu IFRS erweist sich als schwierig und aufwendig.

Deutsche hochkarätige Herausgeber haben das weltweit anerkannte amerikanische Original-Standardwerk der Autoren Barry J. Epstein und Eva Jermakowicz überarbeitet und den deutschen Verhältnissen angepasst.
Jedes Kapitel enthält eine Übersicht zum Diskussionstand der öffentlichen Meinung bei den einzelnen Regelungen. Zahlreiche Beispiele und Auszüge aus Geschäftsberichten stellen den Praxisbezug her.

Neben den Aktualisierungen der IAS/IFRS-Standards enthält der Kommentar Erläuterungen zu den Bilanzierungsvorschriften von Industriebranchen und Banken. Eine überarbeitete Checkliste zu den Publizitätsvorschriften sowie eine Synopse US GAAP und IFRS runden den Kommentar ab.

Product Details

ISBN-13: 9783527503544
Publisher: Wiley, John & Sons, Incorporated
Publication date: 07/15/2008
Pages: 1349
Product dimensions: 2.87(w) x 8.86(h) x 5.91(d)

About the Author

Prof. Dr. Wolfgang Ballwieser ist Lehrstuhlinhaber für Rechnungswesen und Prüfung an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Darüber hinaus ist er Mitglied des Vorstandes der Schmalenbach-Gesellschaft - Deutsche Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V. und Verfasser zahlreicher Schriften zur Bilanzierung, Prüfung und Unternehmensbewertung.

Dr. Frank Beine, WP/StB ist Geschäftsführer und Partner bei Deloitte & Touche GmbH in Hannover sowie Mitglied des IFRS Center of Excellence von Deloitte. Er lehrt Unternehmensbewertung an der Leibniz Universität Hannover.

Prof. Dr. Sven Hayn, WP/CPA ist Partner der Ernst & Young AG und leitet das IFRS Area Desk der Central European Area der Ernst & Young Organisation. Er lehrt im
Studiengang Master in International Business Administration an der Universität Hamburg und ist Mitglied des Rechnungslegungs Interpretations
Committee (RIC) beim DRSC.

Prof. Dr. Volker H. Peemöller lehrt am betriebswirtschaftlichen Institut der Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist außerdem Vorsitzender des Deutschen Instituts zur Zertifizierung im Rechnungswesen e.V. in Würzburg, Vorsitzender des Beirats der Fachakademie für Rechnungslegung und Steuerrecht in Zell sowie Mitglied des Verwaltungsrats des Instituts für Interne Revision Deutschland.

Prof. Dr. Lothar Schruff ist Professor für Rechnungs- und Prüfungswesen privater und öffentlicher Betriebe an der Georg-August-Universität in Göttingen.

Prof. Dr. Claus-Peter Weber, RA, WP/StB ist Honorarprofessor an der Universität des Saarlandes.

Table of Contents

Abschnitt 1: Einführung in die International Financial Reporting Standards
Abschnitt 2: Bilanz
Abschnitt 3: Gewinn- und Verlustrechnung, Eigenkapitalveränderungsrechnung und Gesamterfolgsrechnung
Abschnitt 4: Kapitalflussrechnungen
Abschnitt 5: Zahlungsmittel, Forderungen und andere Finanzinstrumente
Abschnitt 6: Vorräte
Abschnitt 7: Ertragsrealisierung (einschließlich Fertigungsaufträge)
Abschnitt 8: Sachanlagevermögen
Abschnitt 9: Immaterielle Vermögenswerte
Abschnitt 10: Anlagen in Finanzinstrumenten, Beteiligungen an assoziierten Unternehmen und Joint Ventures und als Finanzinvestition gehaltene Immobilien
Abschnitt 11: Unternehmenszusammenschlüsse und Konzernabschlüsse
Abschnitt 12: Kurzfristige Schulden, Rückstellungen, Erfolgsunsicherheiten und Ereignisse nach dem Bilanzstichtag
Abschnitt 13: Finanzinstrumente -
Langfristige Finanzschulden
Abschnitt 14: Leasingverhältnisse
Abschnitt 15: Ertragsteuern
Abschnitt 16: Leistungen an Arbeitnehmer
Abschnitt 17: Eigenkapital
Abschnitt 18: Ergebnis je Aktie
Abschnitt 19: Zwischenberichterstattung
Abschnitt 20: Segmentberichterstattung
Abschnitt 21: Änderungen der Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden, Schätzungen und Korrektur von Fehlern
Abschnitt 22: Fremdwährung
Abschnitt 23: Angaben über Beziehungen zu nahe stehenden Unternehmen und Personen
Abschnitt 24: Branchenspezifische Anforderungen
Abschnitt 25: Inflation und Hochinflation
Abschnitt 26: Zuwendungen der öffentlichen Hand
Abschnitt 27: Erstmalige Anwendung der International Financial Reporting Standards
Appendix A: Checkliste zu Anhangangaben
Appendix B: Vergleichende Darstellung US GAAP/IFRS/HGB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews